Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
1820to1824
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA: String-Variable in Formel einbauen

VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 17:04:27
Hermann
Hallo zusammen,
bekomme die Syntax nicht hin, irgendwie steht mir leider einer auf der Leitung :-(
Per Makro möcht ich eine Formel in H1 einfügen. Es funktioniert problemlos mit:
Range("H1").FormulaR1C1 = "=""07.09.19 ("" & COUNTIF(R[1]C:R[1000]C,""X"")&"")"""
Das Datum kann aber variieren. Deshalb wird der Tag vorher in die (String-)Variable DatumFuerFormel geschrieben.
Ich war der Meinung, dass nun folgendes richtig wäre:
Range("H1").FormulaR1C1 = "= """ & DatumFuerFormel & """ "" ("" & COUNTIF(R[1]C:R[1000]C,""X"")&"")"""
Aber dies und alle anderen Varianten, die ich probiert habe, 07.09.19 durch die Variable (in der genau das gleiche steht) zu ersetzten, führen zu Laufzeitfehler "1004".
Wo liegt mein Gedankenfehler?
Danke für Hilfe vorab!

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 17:13:41
onur
Poste mal die Datei.

AW: VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 17:20:18
Hermann
Hallo onur,
da kann ich noch nichts posten. Ist noch eine Baustelle ...
Welchen Einfluss kann denn das "Drumherum" haben, dass das eine funktioniert und das andere nicht?
Gruss
Hermann

AW: VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 17:20:57
Hermann
weiter offen

AW: VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 17:31:29
onur
Das ist wie beim Arzt; Wenn du ihm ein Foto des Patienten mitbringst, kann er in der Regel nicht viel machen, das "Drumherum" , also der Patient selber, wäre aussagekräftiger.

AW: VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 17:38:44
Hermann
Wenn in der gleichen Umgebung, die eine Variante funktioniert und die andere nicht, sowie die Variable definitiv einen String enthält, was soll dann das "Drumherum" ausmachen?

Anzeige
AW: VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 17:50:42
onur
Dann lasse es eben, ICH werde nicht deine Datei nachbauen, um deine Formel auszutesten.

AW: VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 18:33:48
Werner
Hallo,
so:
Range("H1").FormulaR1C1 = "=""" & DatumFuerFormel & """ & "" (""&COUNTIF(R[1]C:R[1000]C,""X"")& "")"""
Gruß Werner

AW: VBA: String-Variable in Formel einbauen
31.03.2021 18:51:06
Hermann
Hallo Werner,
ich danke dir 1000fach!
Habe jede Menge Zeit ergebnislos verbracht, um diesen Syntaxfehler zu finden. Nun war es ein fehlendes "&" ...
Hatte so etwas vermutet, bin aber einfach nicht daraufgekommen.
Herzliche Grüße
Hermann

Gerne u. Danke für die Rückmeldung. o.w.T.
31.03.2021 19:06:29
Werner

337 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige