Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Autofilter über mehrere Tabellenblätter

Autofilter über mehrere Tabellenblätter
31.01.2022 16:20:34
Ari
Hi zusammen,
ich bin etwas aufgeschmissen und hoffe, mir kann und möchte jemand hier helfen.
Ich möchte im Tabellenkopf über einen Filter das Jahr auswählen können und dann in sämtlichen Tabellenblättern automatisch die zu diesem Jahr gehörigen Werte, z. B. aus 2021.
Das sollte zumindest bei den Arbeitsblättern "Rechnung 2020 bT" und "Quelle query Abschläge" so geschehen.
Ziel ist, dass am Ende die Tabelle selbst komplett für Fremdzugriff gesperrt werden kann und die Daten nur über oben stehenden Filter selektiert werden können.
Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.
Danke!

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Autofilter über mehrere Tabellenblätter
31.01.2022 18:05:48
Yal
Hallo Ari,
wenn ich richtig verstehe, hast Du mehrere Blätter. Einige davon möchtest Du sperren, aber trotzdem eine Möglichkeit haben, über die Daten aus diesen Blätter Auswertung machen zu können.
Das geht am besten mit Power Query. PQ handelt sich um eine Click-to-Build Abfrage-Methodik, um Daten zu lesen, verarbeiten und herausgeben. Die Ausgabe kann in dieselbe Datei oder in eine andere Datei stattfinden.
Im Detail ist es davon abhängig, wie deine Daten in diese beiden Blätter organisiert sind. Wenn diese Tabellarisch aufgestellt, dann kein Problem.
Ein Einstieg in Power Query kannst Du hier sehen. Für dich ist Pkt 4 relevant. :
https://excelhero.de/power-query/power-query-ganz-einfach-erklaert/#tab-con-8
Wenn Du deine Datei von sensiblen Daten befreit (nicht alles löschen, aber der rest anonymisieren), kannst Du sie hier hochladen, dann schauen uns das an.
VG
Yal
Anzeige
AW: Autofilter über mehrere Tabellenblätter
31.01.2022 18:18:09
Ari
Hey Yal,
daran hab ich auch schon gedacht.
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Wichtig ist halt, dass ich in einem Blatt einen Filter setzen kann, der dann auf alle Blätter angewendet wird. Ich bin nicht sicher ob man das mit nem Makro macht oder über PQ.
LG
AW: Autofilter über mehrere Tabellenblätter
31.01.2022 18:46:18
Yal
Hallo Ari,
was Du beschreibst "setzt einmal, wirkt überall" ist eindeutig Makro (VBA).
Was Du aber um herum beschreibst, lässt vorahnen, dass diese überall-Filterung nicht sinnvoll ist: warum ein Blatt filtern, die für den Anwender nicht sichtbar sein sollte?
VG
Yal
AW: Autofilter über mehrere Tabellenblätter
31.01.2022 18:54:57
Ari
Sehen können soll es der Anwender. Nur nicht an den Daten rumpfuschen, daher soll das dann im zweiten Schritt gesperrt werden. Schritt 1 wäre eben die Filterung.
Anzeige
AW: Autofilter über mehrere Tabellenblätter
31.01.2022 19:18:37
Yal
Hallo Ari,
die Frage ist dann, welche Filter steuert den anderen.
Eine Ansatz wäre, wenn ein Blatt mit Filter verlassen wird, diese zu merken, und wenn in ein Blatt mit Filter aktiviert wird, dann die Filter zu übernehmen.
In einem Modul müsste folgendes stehen:

Public Verlassene As workseet
Sub Filter_setzen(ByVal Ziel As Worksheet)
Dim F As Filter
Ziel.AutoFilter.ShowAllData
For Each F In Verlassene.AutoFilter.Filters
With Ziel.AutoFilter.Fields(F.Name)
.Criteria1 = F.Criteria1
.Criteria1 = F.Criteria2
.On = F.On
End With
Next
End Sub
und in jedes Blatt, wo es ein FIlter gibt, folgendes:

Private Sub Worksheet_Deactivate()
Set Verlassene = Me
End Sub
Private Sub Worksheet_Activate()
Filter_setzen Me
End Sub
VG
Yal
Anzeige

364 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige