Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
212to216
212to216
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

In Zellen mit Formel soll in zwei Zeilen 0-WERT

In Zellen mit Formel soll in zwei Zeilen 0-WERT
07.02.2003 19:42:23
Baude
Ich versuche eine Bilanz meiner Ausgaben und Einahmen zu realisieren und bin leider auf ein extremes Problem gestoßen.

........F........G...........H.............I............J............K
7..Bar......DM.......Konto......DM......Gesamt.....DM
8
9

In Zelle F7 wird der WERT (in EUR) meiner "Bar"-Ausgaben eingtragen.
In Zelle G7 wird mittels einer Formel der Bar-Wert in DM berechnet
-----------
In Zelle H7 wird der Wert (in EUR) meiner "Konto"-Ausgaben eingetragen.
In Zelle I7 wird der Konto-WERT in DM berechnet.
-----------
In Zelle J7 wird für jede in jeder Zeile das "GESAMT" meiner Ausgaben berechnet.
In Zelle K7 wird das "Gesamt" in DM berechnet.

Demnach werden in Zelle F7 und H7 Werte eingetragen und in Zelle G7;I7;J7;K7 werden diese Werte, wie oben beschrieben, mittels einer Formel berechnet.
Dies geschied für ZEILE 7 bis 999. Und nun das große Problem.
In den Zellen, in denen eine Formel steht, die zur berechnung dienen, steht eine 0, sobald der verknüpfte WERT fehlt. Das heißt also, das ich hunderte von NULLEN habe, und zwar in jeder Zelle, in der eine Formel steht und die noch nicht berechnet werden kann, weil noch kein Wert eingegeben ist. IST JA EIGENTLICH AUCH LOGISCH!!

Ich möchte nun folgendes realisieren.

Die Nullen sollen nur in den nächsten 2 ZEILEN der zuletzt berechneten ZEILE stehen.die restlichen NULLEN sollen verschwinden. Das heißt also zum Beispiel, wenn Zeile 1 berechnet ist, sollen die Nullen nur noch in Zeile 2 und 3 stehen. Ist Zeile 2 berechnet, sollen die Nullen in Zeile 3 und 4 stehen und die Nullen in Zeile 5-999 sollen verschwinden.
Das war jetzt ein Beispiel...

Meine Orginal- Tabelle habe ich oben beschrieben, worauf sich eine Lösung meines Problems beziehen soll.
Ich bin Euch Dankbar, wenn mir Jemand helfen könnte...
Ich bin schon verzweifelt und sehe nur noch NULLEN!! :-)

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: In Zellen mit Formel soll in zwei Zeilen 0-WERT
07.02.2003 19:54:07
MarcoW

Hallo,

versuche es mal so. Zelle G7 = wenn(istleer(F7);"";F7/1.95883).
Will heißen, daß in der Zelle G7 nichts dargestellt wird, wenn F7 leer ist.

MfG MarcoW

Re: In Zellen mit Formel soll in zwei Zeilen 0-WERT
07.02.2003 20:04:01
Baude

Cool... Danke! Habe leider das kleine Problem, das sich dies mit der Formel für "GESAMT" als ziemlich schwierig heraus stellt.
Gibt es vielleicht eine Idee für ein VBA Code, der sich auf bestehende Formeln beziehen kann und somit die Funktion, die ich realisieren möchte auch möglich macht??

Hallo Andreas, kannst du es nicht abwarten ? o.T
07.02.2003 20:15:59
Panicman



DANKE HOLGER !! und einen netten Gruß
07.02.2003 20:34:27
Baude

Ich Danke Dir für Deinen Tip und wünsche Dir ein schönes, erholsames Wochenende.
Viele Grüsse
Baude

Anzeige

431 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige