Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
224to228
224to228
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Nur Wert kopieren, ohne Formel

Nur Wert kopieren, ohne Formel
05.03.2003 11:21:45
Kitt
Hallo Forum!

Habe mal eine (sicherlich einfache) Frage!

Ich habe folgende Formel:

Wie kann ich sie umändern, damit er mir nur den Wert (von Blatt Zwischen, A21) kopiert??

Für Euch sicherlich einfach, aber für mich als (hoffentlich nicht mehr lange) Anfänger doch etwas zu beißen.

Danke für Eure Antworten im Voraus!

Gruß


8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Nur Wert kopieren, ohne Formel
05.03.2003 11:27:11
Klaus Kunkler

Hallo Kitt,
bei Paste kopiert er nur xlValues. Das sind die Werte. Versuche doch mal den Makrorekorder.

sub kopiere_werte()
Range("A1").Select.Copy
Range("B1").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False
End Sub

Schönen Tag noch
Klaus

einfacher?
05.03.2003 11:53:30
Kitt

Ja, hört sich nicht schlecht an. Aber kann man nicht einfach meine Zeile irgendwie abändern, dass alles in einer Zeile steht? sonst wird mein Prog nämlich ziemlich lang, muss das öfters machen. Und dementsprechend auch öfters ändern. :-)

Danke schonmal!

Gruß

Anzeige
oder andersrum gefragt
05.03.2003 11:58:00
Kitt

Zuerst einmal noch danke, für die schnelle Antwort. Habe ich leider im letzten Beitrag vergessen, sorry.

Ich hätte auch eine andere Lösung, für mein Problem. Bräuchte aber da auch Hilfe. Ich kopier ja jetzt immmer meine Werte in die letzte beschriebene Zeile. Und zwar so:

Kannn man das nicht so umändern, dass er die letzte Zeile ohne Wert berechnet? Ich habe nämlich in allen Zellen Formeln drin, und das mag er nicht.

Danke schonmal!

Gruß

Re: einfacher?
05.03.2003 11:58:31
Klaus Kunkle

Hallo Kitt,

der Code ist ein Makro und gehört nicht in eine Zelle.

Gruss

Klaus

Re: einfacher?
05.03.2003 12:02:55
Kitt

Hallo Klaus!

Das es ein Makro ist, ist mir schon klar. Ich habe ja auch ein VBA-Programm, aus dem meine Zeile vorhin war.

Meine Frage ist nur, ob man das ganze nicht einfacher programmieren kann, vielleicht meine Zeile sogar nur ändern braucht. Habe auch noch eine Beitrag zu meinem Problem gepostet, vielleicht habe ich es da besser erklärt.

Aber auf jeden Fall vielen Dank für Deine Hilfe.

Gruß

Anzeige
Re: oder andersrum gefragt
05.03.2003 12:50:55
Klaus Kunkler

Hallo Kitt,
bin mal wieder kurz am Rechner. Konnte nicht eher antworten.
Wenn Du in eine Zelle was reinkopierst, überschreibst Du eventuell vorhandene Formeln. So ganz steige ich noch nicht durch, was Du beabsichtigst. Ich zeichne solche Aktionen mit dem Makrorekorder auf und verwende dann die für mich nützliche Codeschnipsel.
Gruss
Klaus

Re: oder andersrum gefragt
05.03.2003 13:23:06
Kitt

Sorry, hab vielleicht mein Problem nicht ganz erklärt vorhin.

Also: Ich kopiere von dem Sheet Zwischen eine Zelle immer in das Sheet Ausgabeb. In dieser Zeile steht eine Formel, aber manchmal kein Wert. Diese Zelle soll in Ausgabeb immer in die letzte freie Zeile geschrieben werden. Da aber jetzt in den Zellen Formeln drinstehen, werden diese mitkopiert, ist mir klar. Ist aber kein Wert vorhanden ist die Zelle visuell leer. Nur die Formel steht drin. Der Effekt ist dann, dass er diese nicht als Leerzeile erkennt und eine Zeile weiter das nächste reinschreibt. Das ist aber schlecht, weil ich das Sheet Ausgabeb als Text dann exportiere und ich dann die Leerzeilen drin hab.

Jetzt habe ich mir das so vorgestellt:

a) entweder ich kopiere nur den Wert aus der Zelle vom Blatt Zwischen und habe somit nicht mehr das Problem, das im anderen Blatt in einer Leerzeile eine Formel drinsteht und er sie so nicht als leere Zeile erkennt.

b) oder dass er mir die Werte von Blatt Zwischen komplett kopiert, aber evtl. gleich in eine Zeile mit Formel, aber ohne Wert.

Mal sehen, was einfacher ist.

Ich hoffe, ich habe es ein bischen verständlicher gemacht. Sorry, aber hab schon einen richtigen Knoten im Hirn dadurch.

Gruß Albert


Anzeige
Re: oder andersrum gefragt
05.03.2003 13:56:21
Klaus Kunkler

Hallo Kitt, hallo Albert,
Null Problemo, ich würde, wenn Du die Formeln nicht mehr benötigst, die Lösung b) wählen.
Gruss
Klaus

337 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige