Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Ausgabe in Texbox

Betrifft: Ausgabe in Texbox
von: Thomas
Geschrieben am: 20.04.2003 - 11:43:49

Hallo und frohe Ostern alle zusammen,
ich benötige etwas Unterstützung bei einem kleinen Problem.
Ich habe eine Kundentabelle: Spalte A =Name;Spalte B =Vorname usw..
Des weiteren habe ich ein UserForm, wenn ich in der TextBox1 einen Namen eingebe(z.B.Meier), gibt er mir bei Namengleichheit die dazugehörigen Vornamen wie z.B. Willi(Zeile2);Dieter(Zeile5);Gustav(Zeile9)in einer KomboBox wieder.Soweit alles gut.
Nun die Frage. Wenn ich nun in dieser KomboBox den Vornamen Dieter auswähle, soll er mir in der TextBox2 die Zeilennummer (hier Zeile 5) wiedergeben.Ich habe zwar schon einen Lösungsansatz, aber wenn ein anderer Datensatz denselben Vornamen hat, gibt er mir die falsche Zeilenummer wieder.
Wie kann ich es machen das er nur in den bereits eingeschränkten Datensätzen der ComboBox sucht.

schöne Grüße Thomas

  

Re: Ausgabe in Texbox
von: andre
Geschrieben am: 20.04.2003 - 11:46:29

hallo thomas,
suchst du dann nur nach dem vornamen oder auch nach dem nachnamen?
gruss andre

  

Re: Ausgabe in Texbox
von: Thomas
Geschrieben am: 20.04.2003 - 12:02:13

Hallo Andre,
es soll die Zeilennummer der Zeile in der der Nachname aus TextBox1 und der ausgewählte Vorname in der KomboBox steht, wiedergegeben werden.
Gruß Thomas

  

Re: Ausgabe in Texbox
von: Ramses
Geschrieben am: 20.04.2003 - 12:08:41

Hallo Thomas,

auch auf die Gefahr hin das gleiche vorzuschlagen was du schon hast:

Private Sub CommandButton1_Click()
For i = 1 To 100
If Cells(i, 1) & Cells(i, 2) = Me.TextBox1 & Me.ComboBox1 Then
MsgBox "Zeile " & i
End If
Next i
End Sub

Es würde mich sowieso interessieren, wie du die passenden Vornamen einfügst.
Denn nach dem gleichen Muster kannst du eigentlich ja auch die passende Konstellation suchen.

Gruss Rainer

  

Sorry,.. das sollte zu Thomas Beitrag o.T.
von: Ramses
Geschrieben am: 20.04.2003 - 12:09:49

...

  

Re: Ausgabe in Texbox
von: andre
Geschrieben am: 20.04.2003 - 12:13:41

hallo thomas,
das ist schon klar. aber wenn du die zeilennummer nur mit dem vornamen ermittelst, und den gibt es mehrfach ... also, da miss die kombi aus beiden namen stimmen, sonst wird's nichts.
gruss andre

  

Re: Sorry,.. das sollte zu Thomas Beitrag o.T.
von: Thomas
Geschrieben am: 20.04.2003 - 12:44:29

Hallo Rainer,
danke für die schnelle Hilfe. Manchmal hat man doch ein Brett vor dem Kopf, ich habe wieder mal viel zu kompliziert gedacht.
Dein Vorschlag klappt einwandfrei.
Anbei habe ich noch den Befehl für das einfügen der Vornamen eingefügt.

Private Sub TextBox1_Change()
Dim Found As Range
Dim FirstAddress As String
Dim xyz As Long
ComboBox1.Clear
xyz = 3000
If Range("A3000") = "" Then xyz = Range("A3000").End(xlUp).Row
With ActiveSheet.Range("A1:A" & xyz)
Set Found = .Find(TextBox1, ActiveSheet.Range("A" & xyz), , xlPart, , xlNext)
If Found Is Nothing Then Exit Sub
FirstAddress = Found.Address
Me.ComboBox1.AddItem Found.Offset(0, 1)
Do
Set Found = .FindNext(Found)
If Found.Address = FirstAddress Then Exit Sub
Me.ComboBox1.AddItem Found.Offset(0, 1)
If Found.Row = xyz Then Exit Sub
Loop While Not Found Is Nothing
End With
End Sub

An Stelle von "Offset(0,1)" kann man auch "Row" eingeben, dann werden in der ComboBox1 die Zeilennummern statt der Vornamen wiedergegeben.

schöne Grüße Thomas


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ausgabe in Texbox"