Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Fehler beim übernehmen, alles doppelt

Betrifft: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: udo
Geschrieben am: 22.04.2003 - 15:17:06

hallo Leute,

weis jemand von euch nen Rat zu folgendem Makro

Sub A_15_3()

Application.ScreenUpdating = False

Application.Run "Datenübernahme_löschen_VarVergl"

Sheets("Teile").Select
Selection.AutoFilter Field:=21, Criteria1:="1"
Range("B19:G999").Select
Selection.Copy

Sheets("VarVergl").Select
Range("B19:G999").Select
ActiveSheet.Paste

Range("C3").Select
Application.ScreenUpdating = True

End Sub

folgendes:

Er bringt mir die Meldung dass Kopier- und Einfügbereich nicht gleich gross sind.

Ich denk mal dass dies damit zu tun hat dass ich das Bezugstabellenblatt("Teile"), zuerst mit einem Autofilter(21) filtere, und dann der Kopierbereich nicht identisch mit dem Einfügebereich im Zieltab.("VarVergl") ist.

Weis mir jemand eine entsprechende Lösung/Anweisung die diese´n Umstand ignoriert, sprich wie müsste ich den Bereich denn sonst definieren, irgendwie mit "activeRow" oder so ähnlich ..., ich weis hier leider nicht weiter,
könnt ihr mir bitte helfen,
recht herzlichen Dank für alle Vorschläge
udo

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: Mike E.
Geschrieben am: 22.04.2003 - 15:22:41

Hallo Udo,

probiere es einmal mit PasteSpecial.

Und zwar zunächst "Formats" und im Nachgang " Values".

Gruß
Mike

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: udo @ Mike
Geschrieben am: 22.04.2003 - 15:24:51

hi Mike ,
du eine Bitte könntest du mir das kurz an einem Beispielsatz zeigen wie du dass meinst, ist mir nicht ganz klar, sorry

lieben Dank,
udo

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: Mike E.
Geschrieben am: 22.04.2003 - 15:31:00

Hallo Udo,

so in etwa:

ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1").Activate
Cells.Select


Selection.PasteSpecial paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False
Selection.PasteSpecial paste:=xlFormats, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False


Also doch erst Values und dann erst die Formats...


Grüße
Mike

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: udo @ Mike
Geschrieben am: 22.04.2003 - 15:41:53

Hi Mike,

du ich denk mal ich mach da noch irgendwas falsch, leider bin ich in VBA noch etwas unterwandert.
Bitte könntest du es mal nochmals kurz überfliegen wenn du Zeit hättest, wäre dir sehr verbunden, werd mich auuch bei dir revanchieren, gruß udo

Sub A_15_3()

Application.ScreenUpdating = False

Application.Run "Datenübernahme_löschen_VarVergl"

Sheets("Teile").Select
Selection.AutoFilter Field:=21, Criteria1:="1"
Range("B19:G999").Select
Selection.Copy

Sheets("VarVergl").Select
Range("B19:G999").Select


ThisWorkbook.Sheets("VarVergl").Activate
Cells.Select

Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False
Selection.PasteSpecial Paste:=xlFormats, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False

Range("C3").Select
Application.ScreenUpdating = True

End Sub

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: Mike E.
Geschrieben am: 22.04.2003 - 15:50:43

Hallo Udo,

ich habe mich jetzt nur auf das Einfügen beschränkt und das Makro dementsprechend angepasst, ob dein aufgerufenes Makro Fehler bereitet, weiß ich natürlich nicht...
Sag mal, ob es funktioniert.

Grüße
Mike
Sub A_15_3()

Application.ScreenUpdating = False

'Application.Run "Datenübernahme_löschen_VarVergl"

Sheets("Teile").Select
'Selection.AutoFilter Field:=21, Criteria1:="1"
Range("B1:G999").Select
Selection.Copy

Sheets("VarVergl").Select
Range("B1:G999").Select


Sheets("VarVergl").Activate


Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False
Selection.PasteSpecial Paste:=xlFormats, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False

Range("C3").Select
Application.ScreenUpdating = True

End Sub


  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: udo @ Mike
Geschrieben am: 22.04.2003 - 16:04:50

Hi Mike,

du Danke, aber leider funkt´s noch nicht. Ich hab dir mal den Bereich der dann gelb wird im Debúgger eingeix´t XXXXX

Sub A_15_3_1()

Application.ScreenUpdating = False

'Application.Run "Datenübernahme_löschen_VarVergl"

Sheets("Teile").Select
'Selection.AutoFilter Field:=21, Criteria1:="1"
Range("B1:G999").Select
Selection.Copy

Sheets("VarVergl").Select
Range("B1:G999").Select


Sheets("VarVergl").Activate

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
Selection.PasteSpecial Paste:=xlFormats, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False

Range("C3").Select
Application.ScreenUpdating = True

End Sub


dazu kommt noch das bei beiden Tabellenblättern der obere Bereich über Reihe 19 ( also 1- 18 ) nicht brücksichtig werden soll, da dieser unterschiedlich formatiert, und fixiert ist.
Gruß udo


  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: Mike E.
Geschrieben am: 22.04.2003 - 16:12:30

Hallo Udo,

kann es sein, dass das Sheet "VarVergl" verbundene Zellen erhält?

Grüße
Mike

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: udo @ Mike
Geschrieben am: 22.04.2003 - 16:15:17

hi, ähmm , ja, liegt hier der Fehler ??

sonst könnt ihr dir auch kurz die zwei Tab. zusenden

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: Mike E.
Geschrieben am: 22.04.2003 - 16:37:22

Hallo Udo,

ja, ich fürchte, daran liegt es.
Aber wenn du sowieso ienfach nur daten einfügen willst, warum nimmst du diese Art der Zellenformatierung nicht zurück (ggf. mittels eines gesonderten Makros)?

Grüße
Mike

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: udo @ Mike zum schluß noch
Geschrieben am: 22.04.2003 - 16:48:21

Hi Mike, ich hab jetzt in beiden Tabellen blättern die Formatierung weggenommen, funkt. trotzdem noch nicht.

Ich probier jetzt mal noch ein bisschen rum vielleicht bekomm ich es irgendwie hin.
Trotzdem lieben Dank für deine nette Hilfe,

Ich schick dir demnächst mal ein kleines Dankeschoen zu in Form
eines Excelprg. dass du best brauchen kannst.

Gruß udo

  

Re: Fehler beim übernehmen, alles doppelt
von: Mike E.
Geschrieben am: 22.04.2003 - 17:01:01

Hallo Udo,

letzter Versuch:

lass alles so, wie wir es bisher gemacht haben, ändere jedoch:

Sheets("VarVergl").Select
Range("B19:G999").Select


in

Sheets("VarVergl").Select
Range("B19").Select


Viele Grüße
Mike

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehler beim übernehmen, alles doppelt"