Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
284to288
284to288
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Format-Probleme in VBA

Format-Probleme in VBA
30.07.2003 10:01:23
Franz W.
Hallo Forum,

ich kriege in VBA was mit der Formatierung nicht hin:

1.)
In einer Datei gibt es eine Zelle mit dem Format: "Benutzerdefiniert = 000"
Diese Zelle lese ich ein mit ...
KdNr = Format(Cells(r, 2), "000")

Und er nimmt sie auch D R E I-stellig!
Wenn ich im VBA-Editor danach einen Stopp setze und mit der Maus über "KdNr" gehe,
zeigt der Quick-Tipp an: KdNr = "001" (MIT den Anführungszeichen)

2.)
In einer zweiten Datei gibt es eine Zelle ebenfalls mit dem Format: "Benutzerdefiniert = 000"
Diese Zelle lese ich ein mit selbigem Code ...
KdNr = Format(Cells(9, 10), "000")

Aber die nimmt er nur E I N-stellig!
Wenn ich im VBA-Editor danach einen Stopp setze und mit der Maus über "KdNr" gehe,
zeigt der Quick-Tipp an: KdNr = 1 (OHNE die Anführungszeichen)


Wo könnte ich da noch einen Fehler drin haben? Könnt Ihr mir bitte helfen.

Vielen Dank im Voraus und Grüße
Franz

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Format-Probleme in VBA
30.07.2003 10:10:19
Sigi E.
Hallo Franz,

das liegt wohl an der Definition der Variable KdNr ...

bei 1.) Dim KdNr as Variant (oder gar String)
bei 2. ) Dim KdNr as Double

Gruß
Sigi


Volltreffer !!
30.07.2003 10:17:36
Franz W.
Hallo Sigi,

genial! Genau das war's. Mit DIM as String klappts, da war der Unterschied. Die "" im Quick-Tipp hätten mich auch drauf bringen können. Wieder was dazu gelernt.

Vielen Dank und Grüße
Franz


Anzeige

311 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige