Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Info Box

    Betrifft: Info Box von: Thorsten C.
    Geschrieben am: 28.08.2003 11:01:42

    waehrend der Ausfuehrung eines Makros moechte ich, dass eine Informationsbox
    erscheint "Bitte warten" erscheint. Allerdings soll der USER keine "OK" oder
    sonst was druecken muessen.
    (Mit "MsgBox ..." faengt er ja erst dann an, wenn der USER "ok" gedrueckt hat)

    wie kann ich dies loesen ?

    Danke im voraus
    Thorsten

      


    Betrifft: AW: Info Box von: Nayus
    Geschrieben am: 28.08.2003 11:22:50

    Hallo,
    mit MsgBox geht das nicht.
    1.Mal Die eine eigene Userform, die die Meldung enthält.
    2.Lass' die Form bei Ausführung anzeigen und am Ende verstecke sie wieder

    Beispiel:
    Userform = "ufWait" (entält nur ein Textfeld mit "Bitte warten...")

    Sub doSomething()
      Dim lval  As Double
      ufWait.Show
      ufWait.Repaint
      For i = 1 To 10000000
        ' Irgendwas machen, was länger dauert
        lval = Sin(i)
      Next i
      ufWait.Hide
    End Sub
    


    Achte bitte darauf dass die Einstellung für "ShowModal" der Userform "False" ist,
    sonst klappt aus ausblenden nicht.

    Viel Erfolg,
    Nayus


      


    Betrifft: mein gott wie kompliziert. von: Thorsten C.
    Geschrieben am: 28.08.2003 11:39:49

    geht das nicht auch einfacher ??????


      


    Betrifft: AW: mein gott wie kompliziert. von: Nayus
    Geschrieben am: 28.08.2003 11:42:03

    Hallo,
    wieso kompliziert?
    3 Programmzeilen und eine Form - dauert zusammen 1 Minute.
    Wenn alles so einfach wär...
    Gruß,
    Nayus


      


    Betrifft: AW: mein gott wie kompliziert. von: Michael Scheffler
    Geschrieben am: 28.08.2003 11:53:26

    Hi,

    warum nehmt Ihr nicht den Timer?

    Gruß

    Micha


      


    Betrifft: Welchen Timer ??? von: Thorsten C.
    Geschrieben am: 28.08.2003 12:16:08

    Hallo Micha !
    welchen "timer" meinst du denn ??
    (bin totaler anfaenger)

    gruss
    Thorsten


      


    Betrifft: AW: Welchen Timer ??? von: Michael Scheffler
    Geschrieben am: 28.08.2003 12:53:57

    Option Explicit

    Sub Zeige_frmWait()
      Dim sngTim As Single
      frmWait.Show
      sngTim = Timer
        Do While Timer < sngTim + 5 ' 5 ist Laenge in s
            DoEvents
        Loop
      Unload frmWait
    End Sub
    



      


    Betrifft: AW: Welchen Timer ??? von: Nayus
    Geschrieben am: 28.08.2003 12:59:54

    Hallo Micha,
    Thorsten möchte während der Ausführung eines Makros die Meldung angezeigt haben.
    Mit dem Timer hat das überhaupt nichts zu tun, denn die Dauer der Ausführung ist
    nicht bekannt. Und wo soll zweitens der Vorteil Deines noch längeren Codes sein,
    den Thorsten gar nicht braucht?
    Gruß,
    Nayus


      


    Betrifft: AW: Welchen Timer ??? von: Michael Scheffler
    Geschrieben am: 28.08.2003 16:51:44

    Ja, da habe ich wohl was überlesen.

    Gruß

    Micha