Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Konfliktbehandlung in freigegebener Mappe

    Betrifft: Konfliktbehandlung in freigegebener Mappe von: Volker
    Geschrieben am: 28.08.2003 19:31:35

    In einer freigegebenen Mappe werden einige Zellen von zwei unterschiedlichen Bearbeitern gleichzeitig geändert. Beim Speichern erhält der zweite Bearbeiter meistens die "logische" Meldung "Konflikt lösen ... meine annehmen, andere annehmen ..."
    Hin und wieder jedoch werden statt dieser Meldung die Eintragungen des anderen (ersten) Bearbeiters einfach, mit einer kurzen Meldung, eine Zeile nach unten verschoben.
    Wie kommt das?
    Was bewegt Excel dazu, mal so und mal so zu reagieren?

    Über eine hilfreiche Antwort würde ich mich freuen.