Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Serielle Schnittstelle, Daten lesen, RSAPI

    Betrifft: Serielle Schnittstelle, Daten lesen, RSAPI von: Thomas
    Geschrieben am: 29.08.2003 00:27:10

    Hallo,

    ich habe ein Modem an COM4 angeschlossen und möchte es über excel ansteuern. Es gelingt mir, Daten auszugeben, und z.B. bei atdt+49123456 fangt das Modem auch an zu wählen. Es gelingt mir jedoch nicht, irgendwelche Daten einzulesen; z.B. das "OK", dass nach der Eingabe von 'at' vom Modem geschickt wird. Mit HyperTerm funktiniert es bestens. Ich verwende folgenden Code:

    Sub Main()
        
        dummy = OPENCOM("COM4:9600,N,8,1")
        'MsgBox (dummy)
        Call DELAY(1000)
        
        outStr = "attest" + Chr(13)
        dummy = SENDSTRING(outStr)
        
        dummy = TIMEOUT(1000)
        Rein$ = "##########################################################"
        dummy = READSTRING(Rein$)
        MsgBox (Rein$)
        DELAY (1)
        
        MsgBox (dummy & Rein$)
        
        dummy = CLOSECOM
    End Sub
    


    In Rein$ stehen auch nach dem Aufruf von READSTRING immer noch die #-Zeichen. Wenn ich nach dem Excel-Durchlauf Hyperterm aufrufe, werden die gewünschten Zeichen alle angezeigt, d.H. sie stecken alle noch in einem Eingangspuffer.

    Was mache ich falsch?

    Vielen Dank,

    Thomas
      


    Betrifft: AW: Serielle Schnittstelle, Daten lesen, RSAPI von: GerdZ
    Geschrieben am: 29.08.2003 07:37:08

    Hallo Thomas,

    vielleicht helfen Dir die Beispiele aus dem Archiv:
    https://www.google.de/search?q=rsapi+site:www.herber.dey

    Gruß
    Gerd


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Serielle Schnittstelle, Daten lesen, RSAPI"