Herbers Excel-Forum - das Archiv

Diagramm aus gefiltertem Datenbereich

Bild

Betrifft: Diagramm aus gefiltertem Datenbereich
von: Claus
Geschrieben am: 21.09.2003 20:51:46
Guten Abend,

vielleicht weiß jemand eine Lösung auf folgendes Problem, bei dem ich mir seit Stunden das Hirn zermatere...

Wie kann ich mittels VBA aus einem Tabellenbereich, der mit einem anderen VBA Code (nicht per Autofilter!) gefiltert wurde ein Diagram erstellen?

So habe ich es bisher gemacht:

cht.SetSourceData Source:=Sheets("Tabelle1").Range("A1:C3"), _
PlotBy:=xlRows

und so würde zum Beispiel eine solche Tabelle aussehen, aus der ein Diagram werden soll. Die sichtbaren Zeilen (es sind die Zeilen 20,22 und 23) sind dabei immer anders und es muss ein Code sein, der sich irgendwie auf den sichtbaren Zeilenbereich bezieht - aber da habe ich leider keine Ahnung, wie ich vorgehen soll...




Bild

Betrifft: AW: Diagramm aus gefiltertem Datenbereich
von: Ramses
Geschrieben am: 21.09.2003 21:11:21
Hallo

ungetestet,... aber vielleicht funktioniert es ja trotzdem.

cht.SetSourceData Source:=Sheets("Tabelle1").Range("A1:C30").CurrentRegion.SpecialCells(xlCellTypeVisible)

Bei EXCEL weiss man nie :-)

Gruss Rainer
Bild

Betrifft: AW: Diagramm aus gefiltertem Datenbereich
von: Claus
Geschrieben am: 21.09.2003 21:33:57
Hi Rainer,

es klappt leider noch nicht. Ich habe die Zeile in alle möglichen Richtungen modifiziert...aber leider ohne Ergebnis...

Gruß, Claus
Bild

Betrifft: Getestet und funktioniert...
von: Ramses
Geschrieben am: 21.09.2003 21:54:21
Hallo

mit dieser Anweisung funktioniert es bei mir ( EXCEL erstaunt mich immer wieder :-))

ActiveSheet.ChartObjects("Diagramm 1").Activate
ActiveChart.ChartArea.Select
ActiveChart.SetSourceData Source:=Sheets("Tabelle1").Range("A1:A30").CurrentRegion.SpecialCells(xlCellTypeVisible)

Der Datenbereich wird gefiltert und der oben gezeigte Code ausgeführt
Der Datenbereich wird exakt auf die sichtbaren Zellen eingetragen.
In meinem Beispiel ist nach Ausführung des Makros der Datenbereich auf

"=Tabelle1!$A$1:$A$3;Tabelle1!$A$8:$A$9"

eingestellt.


Wenn ich das Diagramm auf den ganzen Datenbereich erstellt, und nach Erstellung des Diagramms Zeilen ausblende, wird das Diagramm automatisch angepasst.
Allerdings weiss ich natürlich nicht wie du das Object "cht" ansprichst.

Aber eigentlich sollte EXCEL in einem Diagramm automatisch nicht sichtbare Zeilen/Zellen ausblenden. Das war eigentlich meines Wissens nach schon in E97 so.

Gruss Rainer
Bild

Betrifft: Zu doof...
von: Claus
Geschrieben am: 21.09.2003 22:01:12
...ich habe das Tabellenblatt nicht "Tabelle1" genannt sondern "Tool"...ich nehm mir besser einen Rotwein und hör für heute auf...

Danke Rainer...
Bild

Betrifft: Na dann: Prosit :-) o.T.
von: Ramses
Geschrieben am: 21.09.2003 22:06:04
...
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema " Diagramm aus gefiltertem Datenbereich"
Diagramm in Userform Export von Diagrammen im Grafikformat
Diagramm aus Arbeitsblatt in Diagrammblatt übertragen Balkendiagramm simulieren
Diagramm aus Daten einer Bandbreite bilden Diagramm-Datenreihen blinken lassen und Linie langsam zeichnen
Diagramm exportieren und in Tabellenblatt importieren Eine Serie von Diagrammen erstellen und Druckansicht zeigen
Diagramm-Datenbereich über Schaltfläche festlegen Mit einer Diagramm-Bildlaufleiste durch Tabelle bewegen