Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

skalieren mit natürlichem Logarithmus (nochmal)

    Betrifft: skalieren mit natürlichem Logarithmus (nochmal) von: Wolfgang
    Geschrieben am: 30.09.2003 16:14:40

    Offensichtlich ist der Beitrag in der Flut Anderer untergegangen:

    Ist es möglich die Y-Achse in einem Diagram mit dem natürlichen Logarithmus zu skalieren?

      


    Betrifft: AW: skalieren mit natürlichem Logarithmus (nochmal) von: BerndB
    Geschrieben am: 30.09.2003 17:28:59

    Hallo Wolfgang,

    wenn ich in einer Grafik bei mir die Y-Achse formatieren will, kommt unter Scalierung die Auswahlbox Logarithmisch. Bei Dir nicht?
    Gruß Bernd


      


    Betrifft: AW: skalieren mit natürlichem Logarithmus (nochmal) von: Wolfgang
    Geschrieben am: 01.10.2003 07:58:17

    Hi Bernd,
    das ist richtig, aber ich brauche den NATÜRLICHEN Logarithmus und nicht den zur Basis 10.

    Gruß
    Wolfgang


      


    Betrifft: AW: skalieren mit natürlichem Logarithmus (nochmal) von: Michael Scheffler
    Geschrieben am: 01.10.2003 08:34:29

    Hi,

    dann musst Du die Werte halt vorher umrechnen, oder gleich ein anderes Programm nutzen.

    Gruß

    Micha