Das Archiv des Excel-Forums

Bedingte Formatierung

Bild

Betrifft: Bedingte Formatierung
von: René

Geschrieben am: 07.10.2003 21:07:53

Hallo zusammen,

Ich habe da noch ein Problem:

Ich Habe zum Beispiel einen roten Text "Tarif". Daneben habe ich eine Auswahlliste (Kombinationsfeld mit Dropdown)mit verschiedenen Tarifen.

Wenn nun dieses Auswahlfeld leer ist, muss der Text rot bleiben.
Wenn ich aber aus der Auswahl irgend einen Tarif auswähle, sollte der Text "Tarife", welcher daneben ist, schwarz werden.

Geht das überhaupt ?? Und wenn ja, wie ???

Ich warte gespannt auf eine Antwort.

Ich wünsche allen einen schönen Abend.

René
Bild


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 07.10.2003 21:29:44

Hallo Rene

benutze ein Drop Down (Daten, Gültigkeit) das geht es einfacher mit bedingte Formatierung.

Für Steueelemente in der Tabelle bin ich nicht der Fachmann.


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung
von: th.heinrich
Geschrieben am: 07.10.2003 21:32:29

hallo René,

BEDINGTE-FORMATIERUNG-BENUTZERDEFINIERT

1) FORMEL IST =ISTLEER(A1) schrift rot

2) FORMEL iST =ISTTEXT(A1) schrift schwarz

gruss thomas


Bild


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung
von: René
Geschrieben am: 08.10.2003 00:04:29

Hallo Thomas

Vorerst herzlichen Dank.

Leider funktioniert das nicht.

Ich habe z.B. in A1 den Text "Tarif" geschrieben. Danach habe ich ein Kombinationsfeld erstellt. Dieses Kombinationsfeld habe ich neben den Text geschoben. Durch das Kombinationsfeld kann ich durch anklicken des Pfeiles einen Text auswählen.
z.B.
a
b
c

Wenn ich nun keinen Buchstaben ausgewählt habe, muss der Text "Tarif" rot erscheinen.
Wenn ich aber durch anklicken des Pfeiles a, b, c sehe und einen dieser Buchstaben anwähle, muss der Text "Tarife" in A1 schwarz erscheinen.

Geht das überhaupt ??

Für Deine Antwort vielen Dank

Gruss

René


Bild


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung
von: th.heinrich
Geschrieben am: 08.10.2003 15:49:54

hi René,

schau Dir dazu den beitrag von Hajo an. GÜLTIGKEIT ueber LISTE festlegen.

gruss thomas


 Bild

Excel-Beispiele zum Thema " Bedingte Formatierung"

Bedingter Mittelwert download Jahreskalender und bedingte Formatierung download
Bedingte Übergabe des Focus und Setzen der Schreibmarke im Dialog download Bedingte Formatierung auslesen download
Über die bedingte Formatierung den Minimalwert markieren download Über bedingte Formatierung Hintergrundfarbe bei Zelleingabe ändern download
Bedingte Formatierung in Abhängigkeit eines Zellkommentars download Markierung von Formeln über bedingte Formatierung download
Zeitabhängige Zellmarkierungen über bedingte Formatierung setzen download Tabellenvergleich über die bedingte Formatierung download
Wert eintragen, wenn Bedingte-Formatierung-Bedingung zutrifft download Eine Reihe von Beispielen zum Feature "Bedingte Formatierung" download
Automatische Datumformatierung unterdrücken download Zahlenformatierung mit Punkt nach der 1. Ziffer download
Unterschiedliche Schriftformatierung in Kopf-/Fußzeile download Zelleinträgen über die Formatierung Spaltennamen hinzufügen download
Hyperlink-Formatierung bei Eingabe von Email-Adressen verhindern download Zahlen-Formatierungs-Dialog aus UserForm aufrufen download
Werte in Abhängigkeit zur Währungsformatierung summieren download Bei TextBox-Eingaben Mustervergleich und Formatierung download