Datum letzte Änderung

Bild

Betrifft: Datum letzte Änderung
von: Werner
Geschrieben am: 09.10.2003 13:59:38

Hallo Spezialisten,
Folgende Frage und Bitte:
Ich habe eine Datei bestehend aus 14 Tabellenblättern.
Ich habe 3 Benutzer die Daten in diese DAtei eintragen.
Ich möchte jetzt auf einem Tabellenblatt vorgeben:
1.Benutzer Spalte Zelle A1 und dann automatisch in Zelle B1 das letzte Bearbeitungsdatum einträgt.
2.Benutzer Zelle A2 usw...
Ich bin ratlos...
Danke für eure Aufmerksamkeit
Gruß
Werner

Bild


Betrifft: AW: Datum letzte Änderung
von: Werner
Geschrieben am: 09.10.2003 14:06:44

Nachtrag:
jeder Benutzer hat seinen eigenen Bereich.
So nach dem Motto:
Wenn Änderung im Bereich ... dann Datum in Zelle so und so.


Bild


Betrifft: AW: Datum letzte Änderung
von: Willie
Geschrieben am: 09.10.2003 14:08:50

Das Makro kannst du in Workbookopen eintragen und die Namen prüfen lassen!
Gruß
Willie



Sub Namenvergenen()
Name = Application.UserName
If Name = "Hugo Müller" Then
Cells(1, 1).Value = Name
Cells(1, 2).Value = Date & " " & Time
ElseIf Name = "Max Mustermann" Then
Cells(2, 1).Value = Name
Cells(2, 2).Value = Date & " " & Time
ElseIf Name = "Peter Lustig" Then
Cells(3, 1).Value = Name
Cells(3, 2).Value = Date & " " & Time
End If
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Datum letzte Änderung
von: Werner
Geschrieben am: 09.10.2003 14:23:44

Hallo Willi,
danke ert Mal.
Da gibt esnur ein Problem:
Wir haben ein Intra-Net und außerdem ist Excel auf die Firma liszensiert.
Also mit Benutzername geht es nicht.
Wahrscheinlich nicht lösbar.
MfG
Werner


Bild


Betrifft: AW: Datum letzte Änderung
von: xXx
Geschrieben am: 09.10.2003 14:34:45

Hallo,
leg dir eine Tabelle "Logbuch" mit folgenden Überschriften an: User; Datum, Sheet; Zelle
Diesen Code in ein Modul:
Declare Function GetUserName Lib "advapi32.dll" _
Alias "GetUserNameA" (ByVal lpBuffer As String, _
nSize As Long) As Long

Function UserName()
Dim Buffer As String * 100
Dim BuffLen As Long
BuffLen = 100
GetUserName Buffer, BuffLen
UserName = Left(Buffer, BuffLen)
UserName = Left(UserName, InStr(UserName, Chr(0)) - 1)
End Function


Diesen Code in jede zu überwachende Tabelle:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
  Dim intLZ, Sh As Worksheet
  Set Sh = ActiveSheet
  With Sheets("Logbuch")
    intLZ = .Cells(65536, 1).End(xlUp).Row + 1
    .Cells(intLZ, 1) = UserName
    .Cells(intLZ, 2) = Date
    .Cells(intLZ, 3) = Sh.Name
    .Cells(intLZ, 4) = Target.Address
  End With
End Sub

Es wird der Netzwerk-Anmeldename, das Datum, das geänderte Blatt und die geänderte Zelle eingetragen. "Logbuch" im Editor evtl auf xlsheetveryhidden setzen und den Code schützen.

Gruß aus'm Pott
Udo
http://www.excelerator.de

P.S. Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Frager an die Antworter!


Bild


Betrifft: AW: Datum letzte Änderung
von: Werner
Geschrieben am: 09.10.2003 14:49:01

Hallo Udo,
das klappt prima.
Vielen Dank


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Datum letzte Änderung"