Herbers Excel-Forum - das Archiv

Redim

    Bild

    Betrifft: Redim
    von: golem
    Geschrieben am: 10.10.2003 09:11:47
    Hi,
    Habt Ihr irgendein Bsp zu Redim (dynamische Speicherweiterung) für mich parat?
    Will dies bei 3 Arrays anwenden die Zeilen unterschiedlicher Spalten einlesen, wobei die Zeilen Anzahl unbestimmt ist.
    mfg
    Goli

    Bild

    Betrifft: AW: Redim
    von: Hajo_Zi
    Geschrieben am: 10.10.2003 09:14:37
    Hallo Golem

    hast Du noch mein Beispiel zum Verzeichnis auslesen, dort ist Redim drin.


    Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
    Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

    Microsoft MVP für Excel

    Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

    http://home.media-n.de/ziplies/

    Bild

    Betrifft: Das von gestern s.u.?
    von: golem
    Geschrieben am: 10.10.2003 09:23:26
    Sub Dateiliste()
    Dim Verzeichnis() As String
    Dim Anzahl As Integer
    Dim I As Integer
    Dim strVerzeichnis As String
    Dim StrDatei As String
    Dim StrTyp As String
    Dim Dateiname As String
    Anzahl = 0
    '    Liste erstellen
    strVerzeichnis = "D:\Eigene Dateien\Hajo\"
    StrTyp = "*.xls"
    Dateiname = Dir(strVerzeichnis & StrTyp)
    I = 3
    Do While Dateiname <> ""
    Anzahl = Anzahl + 1
    ReDim Preserve Verzeichnis(1 To Anzahl)     -->Hier, ist aber nicht ohne...
    Verzeichnis(Anzahl) = Dateiname
    Dateiname = Dir
    Loop
    For I = Anzahl To 1 Step -1
    MsgBox Verzeichnis(I)
    Next I
    End Sub
    



    Public
    Sub Sort_Z_A(SortArray, L, R)
    '   sortieren von Z bis A
    '   von GerdZ Herber.de
    Dim I, J, x, y
    I = L
    J = R
    x = SortArray((L + R) / 2)
    While (I <= J)
    While (SortArray(I) < x And I < R)
    I = I + 1
    Wend
    While (x < SortArray(J) And J > L)
    J = J - 1
    Wend
    If (I <= J) Then
    y = SortArray(I)
    SortArray(I) = SortArray(J)
    SortArray(J) = y
    I = I + 1
    J = J - 1
    End If
    Wend
    If (L < J) Then Call Sort_Z_A(SortArray, L, J)
    If (I < R) Then Call Sort_Z_A(SortArray, I, R)
    End Sub
    

    Bild

    Betrifft: sorry, hat nix mit dem Beitrag zu tun!
    von: Lars
    Geschrieben am: 10.10.2003 09:42:00
    Hallo Hajo,

    ich will Dich nicht nerven oder so, möchte nur wissen ob Du gesehen hast, dass ich auf einen Beitrag von gestern noch etwas geschrieben habe! Die kummulierten 12 Monate, Du erinnerst Dich?

    Sorry, weiß das sich sowas hier nicht gehört, aber ich weiß nicht wie ich mich sonst bei Dir bemerkbar machen kann!

    Gruß Lars
     Bild