VBA-Code modifizieren

Bild

Betrifft: VBA-Code modifizieren
von: edie
Geschrieben am: 13.10.2003 10:46:56

Hallo zusammen,

im nachfolgenden VBA-Code wird eine Zahl, Format "00.00",
(z.B. Gewicht,kg 11,03)aus der Tabelle1 in die Tabelle2
kopiert und in Spalten D,E,F und G aufgeteilt.

Wenn ich aber 9,87 eingebe dann steht in der Tabelle2 Spalte D eine
9 in der Spalte E ein , (Komma) und in Spalte F 8 und Spalte G 7.

Wie kann man das erreichen, Komma soll immer in der Spalte F
bzw.zweitletzten Spalte in der gleichen Zelle vor der Zahl stehen?
Die Zelle kann als Text Formatiert werden.


Sub GewichtAufteilen() 
   Dim wsQuelle As Worksheet, wsZiel As Worksheet
   Dim iStartzeile%, lEndzeile&, lZähler&
   Dim Gewicht$, Kg$, Gramm$
   Set wsQuelle = Worksheets("Tabelle1")
   Set wsZiel = Worksheets("Tabelle2")
   Application.ScreenUpdating = False
   
   wsQuelle.Activate 
   iStartzeile = 4 '1.in C4
   lEndzeile = Cells(4, 3).End(xlDown).Row 
   For lZähler = iStartzeile To lEndzeile
      
      Gewicht = Format(Cells(lZähler, 3), "0.00")
      Kg = Left(Gewicht, 2) 'Kilogramm auslesen
      Gramm = Mid(Gewicht, 4, 2) 'Gramm auslesen
     
      wsZiel.Activate
      Cells(lZähler + 8, 4) = Left(Kg, 1)
      Cells(lZähler + 8, 5) = Right(Kg, 1)
      Cells(lZähler + 8, 6) = Left(Gramm, 1)
      Cells(lZähler + 8, 7) = Right(Gramm, 1)
      
      wsQuelle.Activate
      Next lZähler
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank im Voraus.

Grüße
Bild


Betrifft: AW: VBA-Code modifizieren
von: RAnton
Geschrieben am: 13.10.2003 11:15:37

Hallo edie
hast dus mal damit versucht?

Gewicht = Format(Cells(lZähler, 3), "00.00")

Gruß
RAnton


Bild


Betrifft: AW: VBA-Code modifizieren
von: Willie
Geschrieben am: 13.10.2003 11:15:54

so geht es Gruß Willie
Du mußt eine Null davormachen ich habe die Zeile mit *** gekennzeichnet!


Sub GewichtAufteilen()
   Dim wsQuelle As Worksheet, wsZiel As Worksheet
   Dim iStartzeile%, lEndzeile&, lZähler&
   Dim Gewicht$, Kg$, Gramm$
   Set wsQuelle = Worksheets("Tabelle1")
   Set wsZiel = Worksheets("Tabelle2")
   Application.ScreenUpdating = False
   
   wsQuelle.Activate
   iStartzeile = 4 '1.in C4
   lEndzeile = Cells(4, 3).End(xlDown).Row
   For lZähler = iStartzeile To lEndzeile
      
      Gewicht = Format(Cells(lZähler, 3), "0.00")
      Kg = Left("0" & Gewicht, 2) 'Kilogramm auslesen ' ***
      Gramm = Mid(Gewicht, 4, 2) 'Gramm auslesen
     
      wsZiel.Activate
      Cells(lZähler + 8, 4) = Left(Kg, 1)
      Cells(lZähler + 8, 5) = Right(Kg, 1)
      Cells(lZähler + 8, 6) = Left(Gramm, 1)
      Cells(lZähler + 8, 7) = Right(Gramm, 1)
      
      wsQuelle.Activate
      Next lZähler
Application.ScreenUpdating = True
End Sub



Bild


Betrifft: AW: VBA-Code modifizieren
von: edie
Geschrieben am: 13.10.2003 12:13:24

Hallo Willie,

es funktioniert nur bedingt, wenn ich 10,23 oder so eingebe,
wird die 1 durch 0 ersetzt.
Das Makro soll flexibel sein Zahlen bis 10 und mehr sollen
ausgelesen und aufgeteilt werden

Vielen Dank trotzdem.

Grüße


Bild


Betrifft: AW: VBA-Code modifizieren
von: WernerB.
Geschrieben am: 13.10.2003 12:37:11

Hallo Edie,

wenn die Zellen der Quell-Tabelle das Format "00,00" haben, dann sollte das klappen:

Sub GewichtAufteilen()
Dim wsQuelle As Worksheet, wsZiel As Worksheet
Dim iStartzeile%, lEndzeile&, lZähler&
Dim Gewicht$, Kg$, Gramm$
    Set wsQuelle = Worksheets("Tabelle1")
    Set wsZiel = Worksheets("Tabelle2")
    Application.ScreenUpdating = False
    wsQuelle.Activate
    iStartzeile = 4 '1.in C4
    lEndzeile = Cells(4, 3).End(xlDown).Row
    For lZähler = iStartzeile To lEndzeile
      Gewicht = Cells(lZähler, 3).Text
      Kg = Left(Gewicht, 2) 'Kilogramm auslesen
      Gramm = Mid(Gewicht, 4, 2) 'Gramm auslesen
      wsZiel.Activate
      Cells(lZähler + 8, 4) = Left(Kg, 1)
      Cells(lZähler + 8, 5) = Right(Kg, 1)
      Cells(lZähler + 8, 6) = "," & Left(Gramm, 1)
      Cells(lZähler + 8, 7) = Right(Gramm, 1)
      wsQuelle.Activate
    Next lZähler
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Viel Erfolg wünscht
WernerB.

P.S.: Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter (siehe Forums-FAQ).


Bild


Betrifft: AW: Vielen Dank es funktioniert
von: edie
Geschrieben am: 13.10.2003 12:54:22

Hallo Werner

toll es funktioniert.

Vielen Dank.

Grüße


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " VBA-Code modifizieren"