Geschickte VBA-Berechnung gesucht

Bild

Betrifft: Geschickte VBA-Berechnung gesucht
von: Franz W
Geschrieben am: 25.10.2003 00:35:40

Guten Abend Forum,

mit folgenden Code-Zeilen bestimme ich das Quartal und den Monat eines Datums:

AuszQuart = Format(.txtDateAlt, "q")
AuszMon = Format(.txtDateAlt, "m")

Was ich nun brauche, ist die Anzahl der Monate innerhalb des gefundenen Quartals. Ich denke, es ergäbe dasselbe, wenn man die Position des Monats innerhalb des zugehörigen Quartals bestimmt. Beispiel:

q = 3 und m = 7 : 1 (Monat Juli)
q = 3 und m = 8 : 2 (Monate Juli und August)
q = 3 und m = 9 : 3 (Monate Juli, August, September)
q = 4 und m = 10 : 1 (Monat Oktober)
q = 4 und m = 11 : 2 (Monate Oktober, November)
q = 4 und m = 12 : 3 (Monate Okt., Nov., Dez.)

Ich hoffe, ich konnte erklären, was ich suche. Kann mir da jemand bitte helfen?

Vielen Dank im Voraus

Grüße
Franz

Bild


Betrifft: AW: Geschickte VBA-Berechnung gesucht
von: FP
Geschrieben am: 25.10.2003 01:38:58

Hallo Franz,

probier's mal mit

(m + 2) mod 3 + 1

oder

m - (q - 1) * 3

Servus aus dem Salzkammergut
Franz


Bild


Betrifft: Der Franz der kannz
von: Franz W
Geschrieben am: 25.10.2003 08:55:04

Hallo Guten Morgen,

super, vielen Dank, klappt ja beides!!! Hast mir sehr weitergeholfen

Servus aus dem (zaghaft sonnigen) Bayern
Franz


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Grafik mit drei Achsen"