kleines Makro

Bild

Betrifft: kleines Makro
von: Torsten G.
Geschrieben am: 26.10.2003 09:39:05

Hallo VBA-Gemeinde,
vielleicht kann mir hier ja jemand zu meinem Problem
mit einem Makro weiterhelfen.

Ich möchte die kompletten Zeilen einer Tabelle
von Zeile x=3 bis y=11 (3:11) löschen.

Danach soll in einer Schleife der x- bzw y-Wert um 1
erhöht werden.

Mein Problem ist, das ich die Fehlermeldung "Typen unverträglich"
für x und y bei rows.select bekomme.

Weiß jemand Rat?
---------------------------------------
Rows("x:y").Select
Selection.Delete Shift:=xlUp
---------------------------------------

Bild


Betrifft: AW: kleines Makro
von: andreas e
Geschrieben am: 26.10.2003 09:42:41

hallo torsten,
versuchs mal so:

Sub löschen()
x = 3
y = 11
Rows(x & ":" & y).Select
Selection.Delete Shift:=xlUp
End Sub

Gruß
Andreas E

http://www.skripteundaufgaben.de
viele kostenlose Downloads und Links zu EXCEL und mehr
http://www.fachforen.de
eine Linksammlung zu diversen fachforen


Bild


Betrifft: ohne Select
von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 26.10.2003 09:48:55

Hi thorsten,

du kannst die Zeilen auch direkt löschen
ohne Select und ohne Schleife.

Range(Rows(3), Rows(11)).Delete


Gruß Sepp


Bild


Betrifft: AW: kleines Makro
von: Torsten
Geschrieben am: 26.10.2003 09:48:57

Klasse!
Vielen Dank es klappt!


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " WENN-Formel mit 2 WENNs"