Datum im Format TT MM JJJJ hh:mm in Text wandeln

Bild

Betrifft: Datum im Format TT MM JJJJ hh:mm in Text wandeln
von: Christian
Geschrieben am: 27.10.2003 15:42:41

Guten Tag,

ich habe bereits vergeblich im Forum und in den FAQ gesucht und hoffe nun auf diesem Weg eine Antwort zu erhalten :

vorliegend eine Tabelle, in der verschiedene Datums-/Uhrzeitwerte aufgeführt sind, im Format TT.MM.JJJJ hh:mm.

Wandel ich dieses nun auf Zellenebene von 'Benutzerdefiniert' auf 'Text' um, so erscheinen leider die dahinterliegenden Dezimalwerte.

Mit der Funktion

=TEXT(TEIL(E3;1;14);"TT.MM.JJJJ")

kriege ich zumindest den Datumsteil getrennt und abgebildet, versuche ich vergleichbares mit der Uhrzeit, dann erscheint leider immer nur "00:00", obwohl die Uhrzeiten dort eingetragen sind, die Formel hierzu :

=TEXT(TEIL(E2;10;5);"hh:mm").

Was mache ich falsch, resp. wie muss ich es eintragen (möglichst ohne VBA), um die Uhrzeit zu extrahieren.

Vielen Dank für jeden Hinweis !

Grüße,
Christian

Bild


Betrifft: =TEXT(A1;"hh:mm")
von: Boris
Geschrieben am: 27.10.2003 15:50:18

Hi Christian,

...denn ein Datum MIT Uhrzeit ist nix anderes als ne Dezimalzahl. Und das was HINTER dem Komma steht, ist die Uhrzeit. Das kannst du somit natürlich nicht mit TEIL auslesen.
Formatier so eine Zelle mal als Standard, dann siehst du, was sich hinter dem Datum mit Uhrzeit verbirgt.

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: =TEXT(A1;"hh:mm")
von: Christian
Geschrieben am: 27.10.2003 15:55:24

Hallo Boris,

vielen Dank, ich dachte mir ja, daß ich den Wald vor lauter Bäumen usw :)

Hat geholfen und das auch noch supi-schnell, nochmals vielen Danke dafür !!
Grüße,
Christian


Bild


Betrifft: AW: Datum im Format TT MM JJJJ hh:mm in Text wandeln
von: @lex
Geschrieben am: 27.10.2003 15:52:13

Hallo Christian


Versuche es mal mit:

=Stunde(Bezug) & ":" Minute(Bezug) & "." Sekunde(Bezug)



Alex


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Datum im Format TT MM JJJJ hh:mm in Text wandeln "