Doppeleingabe verhindern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Doppeleingabe verhindern
von: Didi
Geschrieben am: 29.10.2003 10:08:35

Hallo Forum,

mit einer Userform und folgender Prozedur, werden 7 Zahlen (Lottozahlen) in eine Tabelle übertragen.

Wie kann man vermeiden, daß eine Zahl doppelt eingegeben wird?

Danke für die Hilfe

Gruß Didi


Private Sub CommandButton1_Click()
    Range("A2").Select
    TextBox1.SetFocus
    If TextBox1.Value = "" Then
    MsgBox ("Geben Sie die 1. Zahl ein!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox1.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox1.Value < 1 Or TextBox1.Value > 49 Then
    MsgBox ("Es können nur Zahlen zwischen 1 und 49 eingegeben werden!" & vbLf & "" & vbLf & _
    "                   Korrigieren Sie die 1. Zahl!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox1.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox2.Value = "" Then
    MsgBox ("Geben Sie die 2. Zahl ein!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox2.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox2.Value < 1 Or TextBox2.Value > 49 Then
    MsgBox ("Es können nur Zahlen zwischen 1 und 49 eingegeben werden!" & vbLf & "" & vbLf & _
    "                   Korrigieren Sie die 2. Zahl!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox2.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox3.Value = "" Then
    MsgBox ("Geben Sie die 3. Zahl ein!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox3.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox3.Value < 1 Or TextBox3.Value > 49 Then
    MsgBox ("Es können nur Zahlen zwischen 1 und 49 eingegeben werden!" & vbLf & "" & vbLf & _
    "                   Korrigieren Sie die 3. Zahl!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox3.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox4.Value = "" Then
    MsgBox ("Geben Sie die 4. Zahl ein!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox4.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox4.Value < 1 Or TextBox4.Value > 49 Then
    MsgBox ("Es können nur Zahlen zwischen 1 und 49 eingegeben werden!" & vbLf & "" & vbLf & _
    "                   Korrigieren Sie die 4. Zahl!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox4.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox5.Value = "" Then
    MsgBox ("Geben Sie die 5. Zahl ein!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox5.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox5.Value < 1 Or TextBox5.Value > 49 Then
    MsgBox ("Es können nur Zahlen zwischen 1 und 49 eingegeben werden!" & vbLf & "" & vbLf & _
    "                   Korrigieren Sie die 5. Zahl!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox5.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox6.Value = "" Then
    MsgBox ("Geben Sie die 6. Zahl ein!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox6.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox6.Value < 1 Or TextBox6.Value > 49 Then
    MsgBox ("Es können nur Zahlen zwischen 1 und 49 eingegeben werden!" & vbLf & "" & vbLf & _
    "                   Korrigieren Sie die 6. Zahl!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox6.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox7.Value = "" Then
    MsgBox ("Geben Sie die Zusatzzahl ein!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox7.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
    
    If TextBox7.Value < 1 Or TextBox7.Value > 49 Then
    MsgBox ("Es können nur Zahlen zwischen 1 und 49 eingegeben werden!" & vbLf & "" & vbLf & _
    "                   Korrigieren Sie die Zusatzzahl!"), 64, ("Hinweis")
    TextBox7.SetFocus
    Exit Sub
    Else
    End If
                                    
    ActiveCell.Offset(0, 1).Value = NeueLZahlen.TextBox1.Text
    
    ActiveCell.Offset(0, 2).Value = NeueLZahlen.TextBox2.Text
    
    ActiveCell.Offset(0, 3).Value = NeueLZahlen.TextBox3.Text
    
    ActiveCell.Offset(0, 4).Value = NeueLZahlen.TextBox4.Text
    
    ActiveCell.Offset(0, 5).Value = NeueLZahlen.TextBox5.Text
    
    ActiveCell.Offset(0, 6).Value = NeueLZahlen.TextBox6.Text
    
    ActiveCell.Offset(-1, 6).Value = NeueLZahlen.TextBox7.Text
    
    Range("H2").Select
    Me.Hide
    Unload NeueLZahlen
End Sub

Bild


Betrifft: AW: Doppeleingabe verhindern
von: xXx
Geschrieben am: 29.10.2003 12:29:21

Hallo,
du kannst in deine Prüfungen auch noch die Prüfung auf vorhandene Werte einbauen:
Für TB2:
select case Textbox2.value
case Textbox1.value
Msgbox("bereits vorhanden!")
Textbox2.setfocus
exit sub
end select

Für TB7:
select case Textbox7.value
case Textbox1.value, Textbox2.value,Textbox3.value, Textbox4.value, Textbox5.value, Textbox6.value
Msgbox("bereits vorhanden!")
Textbox7.setfocus
exit sub
end select

Dazwischen entsprechend anpassen.

Gruß aus'm Pott
Udo
http://www.excelerator.de

P.S. Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Frager an die Antworter!


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Doppeleingabe verhindern"