Zelleninhalt verbinden

Bild

Betrifft: Zelleninhalt verbinden
von: Alex Wunder
Geschrieben am: 29.10.2003 13:55:08

Hallo!

Ich habe eine große Excel Tabelle, in der ich mehrere Spalten habe. Ich möchte gern den Inhalt einer Zeile, insgesamt von 4 Spalten in die vorderste Zelle per Makro abspeichern. Der Inhalt der vordersten Zelle soll auch erhalten bleiben. Der Inhalt der 4 Spalten soll dahinter, durch Komma getrennt abgespeichert werden.

Danke für die Hilfe,

Gruß Alex

Bild


Betrifft: AW: Zelleninhalt verbinden
von: udo
Geschrieben am: 29.10.2003 14:23:33

Hi Alex,

soweit ich weis erzeugst du somit einen Zirkelbezug.
Wenn du versuchst in zB. A1 den wert Von A1 selbst und dann noch B1, C1 , D1 mit ranzuhängen.

du Kannst es aber in eine neue Splate dir mit Kommatrennung nochmals anzeigen lassen.
ZB. in E1 =A1&","&B1&","&C1&","&D1

oder per Vba etwa in der Art aller dings funkt, es nur wenn du beim Zellwechsel in der
gleichen Zeile bleibst nach einer Eingabe( also mit Pfleil wechseln).
Ist zwar nicht der Königsweg, aber funkt.



Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
Dim A As String
A = ActiveCell.Row
Cells(A, 5) = Cells(A, 1).Value & "," & _
              Cells(A, 2).Value & "," & _
              Cells(A, 3).Value & "," & _
              Cells(A, 4).Value
End Sub
Gruß udo



 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zelleninhalt verbinden"