Word kann nicht schreiben

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm ListBox
Bild

Betrifft: Word kann nicht schreiben
von: Mikis Gramsirtakis
Geschrieben am: 02.11.2003 20:34:33

Moins, Ihr Lieben,

man nennt mich auch den "Wanderer zwischen den Welten" !
Ich schätze Excel und VBA über alles, bin aber zu dem
Schluss gekommen, dass das Bearbeiten von Texten besser
mit Word erfolgen sollte.
Damit Excel trotzdem zum Zuge kommt, wird eine Excel-Datei nach
folgendem Beispiel eingelesen:

**WORD-VBA**
Set xlApp = GetObject("c:\adressen.xls")
SuchBegriffListe.Clear '<=Listbox in UserForm
With xlApp
Set Bereich = .worksheets(1).[A1].CurrentRegion
For i = 1 To Bereich.Rows.Count
SuchBegriffListe.AddItem .worksheets(1).Cells(i, 1).Value
Next
SuchBegriffListe.Value = SuchBegriffListe.List(0)
End With

Wenn in der Listbox ein Eintrag ausgewählt wird, erfolgt
der Import der entsprechenden Daten aus der Excel_Datei.
Ich frage mich, wie ich Daten von Word-VBA in die Excel-
Datei zurückschreiben kann und hoffe, dass ich nicht
Off-Topic bin ;)
TiA
M.G.

Bild


Betrifft: AW: Word kann nicht schreiben
von: K.Rola
Geschrieben am: 02.11.2003 21:44:26

Hallo,

welche Daten sollen denn zurückgeschrieben werden? Das kann ich
aus deiner Beschreibung nicht erkennen.

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Word kann nicht schreiben
von: Zaphod
Geschrieben am: 02.11.2003 22:48:53

Das Word-Teil lädt ne Adressendatenbank. Diese soll editierbar sein,
Beispiel:
in Word VBA: worksheets(1).Cells(3, 1).Value="..." soll eigentlich
eine Wert in die XL-Datei schreiben. Tut's aber nicht.


Bild


Betrifft: AW: Word kann nicht schreiben
von: K.Rola
Geschrieben am: 03.11.2003 00:14:21

Hallo,

eigentlich müsste ja vorher geprüft werden, ob schon eine Excelinstanz
geöffnet ist, aber das kannst du ja in der Hilfe unter GetObject nachlesen.
Mal ein Beispiel, wie es geht:

Option Explicit
Dim xlApp As Object

Private Sub cmdOK_Click()
xlApp.Worksheets(1).[A1] = 1234
End Sub


Private Sub UserForm_Click()
Dim arr As Variant
ListBox1.Clear
arr = xlApp.Worksheets(1).[A1].CurrentRegion
ListBox1.List = arr
ListBox1.Value = ListBox1.List(0)
End Sub


Private Sub UserForm_Initialize()
Set xlApp = GetObject("c:\adressen.xls")
xlApp.Application.Visible = True
xlApp.Parent.Windows(1).Visible = True
End Sub


Private Sub UserForm_QueryClose(Cancel As Integer, CloseMode As Integer)
Set xlApp = Nothing
End Sub



Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: Word kann nicht schreiben
von: Zaphod
Geschrieben am: 03.11.2003 22:28:02

Danke für die Tipps!

Kann es sein, das man Daten auslesen kann, ohne Excel sichtbar zu öffnen,
dass aber zum Schreiben, die Datei mit und über EXL geöffnet sein muss?


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Word kann nicht schreiben"