Global-Variable vergißt ihren Wert

Bild

Betrifft: Global-Variable vergißt ihren Wert
von: Russi
Geschrieben am: 14.11.2003 13:56:42

Hallo Profis!

Diese Deklarationsgeschichten sind echt nicht meine Welt...

Ich habe in Modul1 eine Variable deklariert: "Global Zeile as Long"
In Sub Workbook_Open weise ich Zeile den Wert 1 zu.

Dieser Wert wird auch gespeichert, aber irgendwann, wenn ich länger mit der Datei gearbeitet habe, vergißt VBA den Wert wieder.

Kann mir jemand sagen, warum das so ist bzw. wie man das verhindern kann? Während der Arbeit mit der Datei weise ich "Zeile" definitiv keinen neuen Wert zu.

Russi

Bild


Betrifft: AW: Global-Variable vergißt ihren Wert
von: GerdW
Geschrieben am: 14.11.2003 14:21:04

Schreib statt Global Public Zeile as Long
Das passiert gelegentlich nur, wenn die VBE geöffnet ist, dass
Public- Variable ihren Wert verlieren. Im normalen Betrieb nicht.

Gerd


Bild


Betrifft: AW: Global-Variable vergißt ihren Wert
von: Russi
Geschrieben am: 14.11.2003 14:23:42

Hallo GerdW!

Ich werds mal mit Public versuchen.

Das mit der geöffneten VBE kann gut sein, da die Datei zur Zeit noch in der Entwicklung ist. Ich werde das mal beobachten.

Vielen Dank und schönes Wochenende!

Russi


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Ende des Motats ermitteln"