Array Formel im Makro??

Bild

Betrifft: Array Formel im Makro??
von: DieterL
Geschrieben am: 19.11.2003 20:03:44

Halo Excelfreunde,
Ich habe trotz Recherge keine Antwort auf mein spezielles Problem gefunden.
Wenn ich folgende Arrayformel in die Zelle B2 eingebe und mit Strg.- Umsch.- Enter bestätige, bekomme ich mein gewünschtes Ergebnis.

{=Summe(Wenn(name=A2;Wenn(Tag=J1;zeit;0);0))}

Füge ich die gleiche Formel per Makro ein:

[B2].FormulaArray = "=Summe(Wenn(name=A2,Wenn(Tag=J1,zeit,0,0))

bekomme ich die Fehlermeldung "#NAME?".
Bestätige ich die Formel aber nochmal mit Strg.- Umsch.- Enter, bekomme ich wieder mein Ergebnis obwohl das Makro die geschweiften Klammern mit eingefügt hat. Was mache ich falsch? Muß ich die Syntax ändern?
Bin dankbar für jeden Tip.

Gruß Dieter


Bild


Betrifft: AW: Array Formel im Makro??
von: andre
Geschrieben am: 19.11.2003 20:07:28

hallo dieter,
zeichne es einfach mal auf
du bekommst dann
Selection.FormulaArray = ....
gruss andre


Bild


Betrifft: AW: Array Formel im Makro??
von: DieterL
Geschrieben am: 19.11.2003 20:19:02

Hallo Andre,

"Name, Tag, zeit" sind dynamische benannte Bereiche aus einer Datentabelle deswegen ist eine Aufzeichnung nicht möglich.

Gruß Dieter


Bild


Betrifft: AW: Array Formel im Makro??
von: andre
Geschrieben am: 19.11.2003 21:30:13

hallo dieter,
ich hoffe, die antwort hat trotzdem gereicht?
gruss andre


Bild


Betrifft: AW: Array Formel im Makro??
von: DieterL
Geschrieben am: 20.11.2003 11:24:43

Hallo Andre,

die Antwort hat gereicht, danke.

Gruß Dieter


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Array Formel im Makro??"