Wieso bekomme ich eine Typenunverträglichkeit?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Wieso bekomme ich eine Typenunverträglichkeit?
von: Andreas Schindler
Geschrieben am: 20.11.2003 09:05:12

Hallo,

ich bin wirklich am verzweifeln:

Private Sub CommandButton5_Click() ' Bestellung abschicken
Application.StatusBar = ""
Dim outObj As Object ' dimensionierung f. EmailVersand
Dim Mail As Object
Dim Zeilentext() As String
Dim Gesamttext As Object
Dim Auftragsnummer As String
Dim manuelleunt_txt As Object
Dim manuelleunt As Boolean
Dim arbeitsverzeichnis As String
Dim m As Integer
Dim fehlerwert As Integer

Worksheets("Tabelle1").Activate

' Prüfung ob bei der Eingabe der Maximalwerte geschummelt wurde.
' Z.B. durch Kopieren via Zwischenablage

m = 13
fehlerwert = 0
While Cells(m + 1, 6) > 0
m = m + 1
If (Cells(m, 7) - Cells(m, 6)) > 0 Then
MsgBox ("Sie haben in Zeile " & m & " einen ungültigen Wert eingegeben. Bitte korrigieren Sie dies!")
fehlerwert = fehlerwert + 1
End If
Wend

Bereits bei Beginn der While-Schleifer erhalte ich eine Typunverträglichkeit! (Fehlercode 13)
Wieso??

Danke für Eure Hilfe

Andreas

Bild


Betrifft: AW: weil in der Zelle Text steht?
von: Galenzo
Geschrieben am: 20.11.2003 09:49:04

Hallo,
das liegt wahrscheinlich daran, daß in den Zellen keine Zahlenwerte, sondern z.B. Text steht. Da kannst du dann nicht prüfen, ob das >0 ist.
Du mußt also dafür sorgen bzw. vorher abfragen, ob in der Zelle auch wirklich 'ne Zahl steht.

Viel Erfolg!


Bild


Betrifft: AW: weil in der Zelle Text steht?
von: Andreas Schindler
Geschrieben am: 20.11.2003 09:59:16

Hi,

es stehen nur Zahlen in der Spalte,

aber auch mit der Anweisung:

While Cells(m + 1, 6) <> ""

gibt es denselben Typfehler....


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Programm läuft nur auf Multilinguare Windows"