excel-makro aus access starten

Bild

Betrifft: excel-makro aus access starten
von: joe
Geschrieben am: 20.11.2003 19:27:36

hi ihr lieben,

ich hoffe, ich darf hier auch ein access/excel-gemisch erfragen ;-).
folgendes anliegen :
ich arbeite an einer access-datenbank, welche ihre daten aus zwei mit access verknüopften excel-tabellen bezieht, die jeden tag mit einem makro mindestens einmal aktualisiert werden. klappt auch alles prima. da diese datenbank einmal vielen leuten zur verfügung stehen soll, wäre es sinnvoll, wenn jemand auf das eingangsformular zugreift und die dort befindliche schaltfläche "aktualisieren" drückt nicht nur meine access-abfragen gestartet würden, sondern vorher auch automatisch die zwei excel-tabellen aktualisiert würden.
die frage ist also, ob ich ein bestehendes makro in excel quasi von aussen aus access starten kann ????

danke schonmal für die hilfe

greetz

p.s.: noch eine frage am rande, falls das hier ein SAP-crack liest. kann ich einen sap-bericht von excel aus automatisiert (über ein makro z.B.) in excel importieren ???? zur zeit muss ich den bericht immer manuell aus sap heraus als tabellenkalkulation exportieren, um dann in excel mein makro mit diversen formatierungn drüberlaufen zu lassen.

Bild


Betrifft: AW: excel-makro aus access starten
von: Norman
Geschrieben am: 22.11.2003 11:07:53

Hallo Joe,

kannst Du in Access ganz normal über VBA realisieren. Excel Datei öffnen, Funktion aufrufen, excel Datei speichern und schließen. Geb Dir mal nen Snipit wie es ungefähr gehen müsste

Dim oXLWBook As Excel.Workbook
Set oXLWBook = Workbooks.Open("C:\MeineDatei.xls")
oXLWBook.MeineFunktionDieAllesUpdatet
oXLWBook.Save
oXLWBook.Close
set oXLWBook = nothing

So in etwa
Viele Grüße
Norman


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " excel-makro aus access starten"