Fehler in Makro korrigieren

Bild

Betrifft: Fehler in Makro korrigieren
von: Hartmut_M
Geschrieben am: 24.11.2003 11:38:24

Hallo, habe folgendes Problem:
Für meine Kollegen habe ich einen Urlaubsplaner erstellt. Einer Schaltfläche müsste jetzt ein neues Makro zugewiesen werden. Da einige schon Eingaben in den Urlaubsplaner gemacht haben möchte ich nicht gerne die ganze Datei austauschen, andererseits möchte ich auch nicht bei jedem einzeln das Programm ändern. Gibt es eine Möglichkeit den Programmcode des neuen Makros in die Excel-Datei einzuspielen und der Schaltfläche dieses neue Makro zuzuweisen? Zu Berücksichtigen ist auch, dass der Code durch Kennwort geschützt ist.
Wäre schön, wenn jemand einen Tip hätte.
Danke im Voraus.

Hartmut

Bild


Betrifft: AW: Fehler in Makro korrigieren
von: DieterB
Geschrieben am: 24.11.2003 12:37:28

Hallo Hartmut,

rechte Maustaste, Makro zuweisen.


Gruß

DieterB


Bild


Betrifft: AW: Fehler in Makro korrigieren
von: Hartmut_M
Geschrieben am: 24.11.2003 13:12:23

Hallo Dieter, danke für Deine Nachricht. Das Problem ist, dass das neue Makro ja erst mal in die Excel-Datei der Kollegen kommen muss. Mir würde es helfen, wenn ich den Programmcode aus meiner eigenen Datei durch einen Automatismus in die Datei der anderen kopieren könnte. Ist so was möglich?
Ich stelle mir das in etwa so vor: Ich geben meinen Kollegen eine neue excel-Datei, in der das richtige Makro drin steht. Wenn diese geöffnet wird müsste ein auto_open Makro ablaufen mit dem Inhalt: kopiere Makro "neu()" in Datei Urlaub.xls.
Ist so was möglich?
Gruß Hartmut


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Fehler in Makro korrigieren"