simple EXCEL function (um)SCHREIBEN ?!

Bild

Betrifft: simple EXCEL function (um)SCHREIBEN ?!
von: RazZz de Can
Geschrieben am: 26.11.2003 21:03:10

Moin Moin,

kann mir jemand bei diesem problem helfen ?

meine Idee :
eine funktion zu schreiben bei der ich eine einfache argument übergabe an eine bestehende funktion (mRound) mache.

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''excel version 10'''''''
public


Function VRUNDEN(Zahl, Vielfaches)
   VRUNDEN = Application.WorksheetFunction.mROUND(Zahl, Vielfaches)
End Function

''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

-> klappt aber nicht .. (WIESO ?) / was habe ich vergessen .. (grübel.... )
-> PS: addins wurden bereits 'aktiviert' -> also kein handlings fehler

ach ja... klar gibts eine 'VRUNDEN' funktion, diese läuft aber nur bei
einer Deutschen Excel version.. (ECHT ist so..) wir habe hier nun
eine englische version (..mROUND) - und viele Benutzer die in ihren
VBA's deutsche funktionsnamen verwenden...

für eine Antwort Danke ich jetzt schon im voraus !

Gruss, RazZ
Bild


Betrifft: AW: simple EXCEL function (um)SCHREIBEN ?!
von: K.Rola
Geschrieben am: 26.11.2003 21:17:23

Hallo,

die Funktion mRound gibts auch unter Excel 10.0 nicht.

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: simple EXCEL function (um)SCHREIBEN ?!
von: RazZz de Can
Geschrieben am: 26.11.2003 21:26:55

Moin,

erstmals Danke fürs Antworten.

Muss Dich leider korrigeren - die Funktion 'MROUND' gibts doch.
(mit Excel 10 meine ich Excel vom Office XP und Office XP ist verison 10.)

-> PS. vielleicht hast du vergessen die funktion zu aktivieren (Addins ->Analisys)
wenn Du eine Deutsche Excel Version hast steht dir 'mROUND' auch nicht zur verfügung.

gruss, RazZ


Bild


Betrifft: AW: simple EXCEL function (um)SCHREIBEN ?!
von: K.Rola
Geschrieben am: 26.11.2003 21:28:50

Hallo,

die Analysefunktion ist na klar aktiviert. Ich hab die deutsche
Version.

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: Vergiss es___oT
von: K.Rola
Geschrieben am: 26.11.2003 21:41:06

oT


Bild


Betrifft: AW: simple EXCEL function (um)SCHREIBEN ?!
von: K.Rola
Geschrieben am: 26.11.2003 21:29:58

Hallo,

was macht MROUND() denn genau?

Gruß K.Rola


Bild


Betrifft: AW: simple EXCEL function (um)SCHREIBEN ?!
von: RazZ
Geschrieben am: 27.11.2003 21:52:06

Hallo,

MROUND = Multiple Round => Vielfaches Runden (VRunden)

nun ich denk echt nicht das des so schwierig sein kann ....

Die Frage lautet eigentlich so :
"wie kann ich einer in Excel bestehenden Function, Argumente von MEINER eigenen Function übergeben ?"
.. Thats all Folk's !


Public Function VRUNDEN(Zahl, Vielfaches)
   VRUNDEN = Application.WorksheetFunction.mROUND(Zahl, Vielfaches)
End Function



Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Blattschutz aufheben - Geschwindigkeitsproblem"