Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
364to368
364to368
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

String-Variable in die Zwischenablage kopieren

String-Variable in die Zwischenablage kopieren
19.01.2004 18:52:41
Vera
Hallo Excler und Exclerinnen,
bei eBay sind seit Oktober die Hyperlinks auf Nicht-eBay-Seiten verboten.
Ich habe mir ein kleines Makro gebaut, mit dem ich den Link (z.B. Portokalkulator) in &#Code verwandele. Den kann dann die eBay Böse-Leute-Suche nicht finden.
Das funktioniert auch schon seit langem sehr gut.
Noch praktischer wäre es, wenn man von VBA aus den String direkt in die Zwischenablage kopieren könnte.
z.B. Zwischenablage = Merker$
Das geht doch bestimmt. - Aber wie? Ich komme nicht drauf!
Liebe Grüße,
Vera
(Nein, ich habe kein schlechtes Gewissen, denn das Link-Verbot ist eh' mal wieder ein eBay-Deutschland-Blödsinn; In USA sind alle Links erlaubt und 'Mein eBay' sind sie auch in Deutschland erlaubt.)

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Ich hab' die Lösung - Geht es noch besser?
19.01.2004 19:22:11
Vera
Nach ein wenig probieren und suchen habe ich eine Lösung:

Sub Hyperlink_Code()
Dim Merker$, Merker1$
Dim Schleife As Byte
Dim MeineDaten As DataObject
Set MeineDaten = New DataObject
Merker1$ = ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("B19").Text
For Schleife = 1 To Len(Merker1$)
Merker$ = Merker$ & "&#" & Asc(Mid(Merker1$, Schleife, 1)) & ";"
Next Schleife
MeineDaten.SetText Merker$
MeineDaten.PutInClipboard
ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("B20").Formula = Merker$
End Sub

Geht es noch besser?
Liebe Grüße,
Vera
Anzeige

194 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige