Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Makro öffnet Datei nicht....

Betrifft: Makro öffnet Datei nicht.... von: MichiM
Geschrieben am: 14.08.2004 19:28:18

Hallo Leute,

über eine UserForm sollen Kundendaten eingegeben und anschliessend in einer "externen" Datei gespeichert werden.

Nun muss ich die entsprechende Datei "kurzzeitig" öffnen, um die Daten einzutragen und abzuspeichern - und genau da liegt der Knackpunkt...

Dem CommandButton13 (in der UserForm) habe ich folgenden Code gegeben, um die Datei zu öffnen und die erste freie Zeile zu suchen:

---------------
Private Sub CommandButton13_Click()

Workbooks.Open Filename:="F:\Daten\PPS_V1_0\DATENBANKEN\Kundendatenbank.xls"
Name = Worksheets("Kundendatenbank1").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row + 1

.
.
.
---------------
Den gleichen Code habe ich schonmal genutzt - allerdings über einen Formular-Button in der Tabelle. Macht Excel da einen Unterscheid?

Gruss
MichiM

  


Betrifft: AW: Makro öffnet Datei nicht.... von: K.Rola
Geschrieben am: 14.08.2004 19:36:10

Hallo,

was klappt denn nicht, wird ein Fehler gemeldet, wenn ja welcher?
Gib ggf. noch den Mappennamen vor Worksheets("Kundendatenbank1") an.

Gruß K.Rola


  


Betrifft: AW: Makro öffnet Datei nicht.... von: MichiM
Geschrieben am: 14.08.2004 19:46:22

Hallo K.Rola,

er gibt die Fehlermeldung
"Fehler beim Kompilieren:
Funktion oder Schnittstelle kann nur eingeschränkt verwendet werden oder verwendet einen Typ der Automatisierung, der von VisualBasic nicht unterstützt wird."

Markiert wird der Teil mit der Zeilen-Suche (Name).
Habe den Teil der freien-Zeile-Suche mal herausgenommen - die Datei öffnet er.

Muss hier eine andere Variable genommen werden?

Gruss
MichiM


  


Betrifft: AW: Makro öffnet Datei nicht.... von: Annett
Geschrieben am: 14.08.2004 19:49:59

Hallo Michi

als Variablen sollte man keine Name aus dem Befehlsatz von VBA benutzen schreibe für Name LetzteName

Gruß Annett


  


Betrifft: AW: Makro öffnet Datei nicht.... von: MichiM
Geschrieben am: 14.08.2004 19:59:31

Verstehe nur nicht, warum das ganze läuft, wenn ich es ohne UserForm durchlaufen lasse - also das Makro dirket aus der Tabelle starte...

Naja, aber dank euch läuft es jetzt :-)

Danke und einen schönen Abend noch

MichiM


  


Betrifft: AW: Makro öffnet Datei nicht.... von: K.Rola
Geschrieben am: 14.08.2004 19:52:11

Hallo,

ist mir gar nicht aufgefallen, weil nirgends eine Variable deklariert ist. Solche Bezeichnungen wie "Name", die auch in der VBA- Terminilogie verwendet werden, solltest
du

nie

als Variablennamen verwenden.

Gruß K.Rola