Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeilen aus Textdatei importieren

Betrifft: Zeilen aus Textdatei importieren von: Michael Staller
Geschrieben am: 14.08.2004 22:09:27

Hallo;

habe folgendes Problem. Ich möchte aus einer *.txt Datei Zahlen mit einem VBA Makro in Excel einlesen. z.B.

Betrag: EUR 1.010,50

in der Zelle soll dann 1010,50 € stehen.

mein Problem ist das Excel aus dem Punkt in der Zelle ein Komma macht und die Zahlen nach dem Komma verschluckt. Das selbe Problem habe ich bei

Betrag : EUR 20,50

in der Zelle werden mir nach dem einlesen nur 20 angezeigt.

für eine Tip wäre ich sehr dankbar.

mfg
Michael Staller

  


Betrifft: Ansatz von: peh
Geschrieben am: 14.08.2004 23:28:59

Hi,
kommt darauf an, was sonst noch in der Datei steht.
Du willst eine Dezimal Punkt Datei in Dezimal Komma Datei wandeln.
Wenn dies immer gleich ist, die Textdatei einlesen und Substitute (E97 aber begrenzt)
oder Replace anwenden.

Aber das ist einfach eine Frage der Quell .txt

Gruß Peter

www.haserodt.de


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilen aus Textdatei importieren"