Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Filtern

Betrifft: Filtern von: kerbi
Geschrieben am: 16.08.2004 16:07:30

hallo zusammen,
weiss leider nicht wie ich folgendes problem richtig angehen soll;

habe einen datensatz mit folgenden überschriften:
Datum,Qualitätsstufe,Produkt.

Wie kann ich mittels VBA diesen datensatz wie folgt filtern;
datum: 1.8.04 - 31.10.04
qualitätsstufe: 2-5

ausgabe in einem neuen sheet.

besten dank schon im voraus.

was würd ich ohne euch experten machen...

gruss

kerbi

  


Betrifft: AW: Filtern von: Dr.
Geschrieben am: 16.08.2004 16:09:43

Hi,

was spricht gegen den Autofilter?


  


Betrifft: AW: Filtern von: kerbi
Geschrieben am: 16.08.2004 16:12:07

will den ursprünglichen datensatz sichtbar belassen...

gruss

kerbi


  


Betrifft: AW: Filtern von: Dr.
Geschrieben am: 16.08.2004 16:13:34

Keine Ahnung, was Du mir damit sagen möchtest :-)


  


Betrifft: AW: Filtern von: kerbi
Geschrieben am: 16.08.2004 16:16:24

hmm, ich möchte die filterroutine mehrfach (andere einschränkungen) ausführen und in neuen worksheets ausgeben.... ausgangsdatensatz soll vollumfanglich (ohne gefiltert zu werden) weiter in einem sheet sichtbar sein...
so hab ich mir das vorgestellt...
.. schwierig zu erklären..;)
gruss

kerbi


  


Betrifft: AW: Filtern - mit Recorder von: Boris
Geschrieben am: 16.08.2004 16:16:59

Hi,

Makrorecorder anschmeissen, Autofilter Benutzerdefiniert zwischen den beiden Datümern, Blatt kopieren, in anderes Blatt einfügen, Autofilter wieder entfernen.

Im aufgezeichneten Code nur das Datumsformat von TT.MM.JJJJ in JJJJ-MM-TT ändern, da VBA im Anschluss englisch spricht (falls du den Code dann per Button starten möchtest).

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Filtern - mit Recorder von: kerbi
Geschrieben am: 16.08.2004 16:31:02

wie mach ich das mit mehreren einschränkungen, datums- und qualitätsspanne?

gruss

kerbi


  


Betrifft: AW: Filtern - mit Recorder von: Boris
Geschrieben am: 16.08.2004 16:35:42

Hi,

filter eben nach diesen 2 Spalten.
Zeichen den Code mal wie beschrieben auf. Poste ihn dann anschließend mal hier im Forum - dann werden wir den wohl auch noch von den ganzen Select und Activate befreien können.

Grüße Boris


  


Betrifft: AW: Filtern - mit Recorder von: kerbi
Geschrieben am: 16.08.2004 16:41:49

voilà der aufgezeichnete code...

Sub filtering()
    Range("A7:CB1148").AdvancedFilter Action:=xlFilterInPlace, CriteriaRange:= _
        Range("B1:C3"), Unique:=False
End Sub


irgendwie schmal....

gruss

dani


  


Betrifft: Nicht Spezialfilter, sondern AUTOfilter... von: Boris
Geschrieben am: 16.08.2004 16:51:30

Hi Dani,

...wiederhol das nochmal mit eben dem Autofilter.

Grüße Boris


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Filtern"