Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Delete Problem mit Range-Objekt

Betrifft: Delete Problem mit Range-Objekt von: Jessica
Geschrieben am: 16.08.2004 17:49:49

Hallo zusammen,

ich habe ein mysteriöses Problem. Bis eben funktionierte unten stehender Code einwandfrei. Selbstverständlich ist z vorher definiert worden und auch das With steht ordnungsgemäß davor und dahinter. Aber plötzlich erhalte ich einen Objekt- oder Anwendungsbezogenen Fehler...

Hat jemand von Euch eine Erklärung dafür?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß,

Jessica


y = .Range("IV4").End(xlToLeft).Column
For j = 1 To y
If .Cells(4, j).Value Like "Gesamt*" Then
.Range(Cells(1, 3), Cells(z, j - 1)).Delete
.Columns("D:IV").Delete
GoTo weiter2:
End If
Next
weiter2:

  


Betrifft: Name geändert ???? oT. von: AndréL.
Geschrieben am: 16.08.2004 18:26:17

.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Delete Problem mit Range-Objekt"