Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro zusammenführen

Betrifft: Makro zusammenführen von: Tim Völker
Geschrieben am: 18.08.2004 09:39:45

Guten Tag

Ich habe ein kleines Problem. Ich habe in Excel mehrer Makros erstellt mit der Funktion aufzeichnen.
Jetzt habe ich für meine verschiedenen Bereich in der Tabelle einzelnen Makro.
Doch jetzt würde ich gerne, ein Makro erstellen, welches mit ermöglicht, alle diese einzelnen Makros auf einmal zu starten ohne das ich jedes einzelne mit der Tastenkombination starten ??

Vielen Dank im voraus

Tim Völker

  


Betrifft: AW: Makro zusammenführen von: Harald E
Geschrieben am: 18.08.2004 10:01:01

Hallo Tim,

Sub einsnachdemanderen
Call Makro1
Call Makro2
'usw
End Sub


Schönheitspreis gibts dafür wohl nicht ;-/

Gruß
Harald


  


Betrifft: AW: Makro zusammenführen von: Tim Völker
Geschrieben am: 18.08.2004 10:09:34

Und muss ich dann in VBA ein neues Modul anlegen oder wo schreibe ich das so rein ??

MFG

TIm Völker


  


Betrifft: AW: Makro zusammenführen von: Ulf
Geschrieben am: 18.08.2004 10:38:23

Ein fach am Ende des 1. Makros:

Su dein_erstes_makro()

'......

call dein_zweites_makro
call dein_drittes_makro
'usw.....
End sub

Ulf


  


Betrifft: AW: Makro zusammenführen von: Harald E
Geschrieben am: 18.08.2004 10:39:33

Hallo Tim,

vorzugsweise in das Modul, in dem deine Makros stehen.
(über Alt+F11)

Gruß
Harald