Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Standardformeln um Benutzerdefinierte erweitern

Betrifft: Standardformeln um Benutzerdefinierte erweitern von: Alex
Geschrieben am: 18.08.2004 20:45:20

Meine Frage hat folgenden Hintergrund:

Ich habe einen alten Rechner, auf dem eine englische Office 2000 Installtion drauf war. Diese hatte wenn ich auf die fx Schalfläche ging zusätzliche Formeln für Rendite, usw.

Jetzt habe ich einen neuen Rechner und würde diese "Standardformeln" gern in ein deutsches Office auf dem neuen Rechner transferieren. Wie kann ich das machen? W finde ich die Formeln, o s in Excel sowas abglegt?

  


Betrifft: AW: Standardformeln um Benutzerdefinierte erweitern von: OttoH
Geschrieben am: 18.08.2004 21:13:55

Hallo ???,

die Funktion "Rendite" funktioniert nur, wenn in den AddIns die Analyse-Funktionen angeklickt sind.

Gruß ????


  


Betrifft: AW: Standardformeln um Benutzerdefinierte erweitern von: Alex
Geschrieben am: 20.08.2004 00:23:26

Danke OttoH

das eine Problem hat sich damit erledigt, ich habe jetzt die Funktionen wieder wie Rendite usw. eider habe ich jetzt noch das Problem das ich eine ganze Menge alte Éxcelsheets habe in denen zum Beispiel yield also das Englisch Wort für Rendite drinne steht. Leider erkennt das Deutesche Office die Bezeichnung yield nicht und ibt mir dann name? aus. Gibt es eine Möglichkeit dem deutschen Office die englsche Formeln beizubringen?

Vielen Dank im vorraus

Gruß Alex


  


Betrifft: AW: Standardformeln um Benutzerdefinierte erweitern von: Martin
Geschrieben am: 20.08.2004 00:37:27

Frage bezüglich Englischer Formeln in Deuthem Office wäre auch für mich Interesant.

Gruß Martin


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Standardformeln um Benutzerdefinierte erweitern"