Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Punkt im Datum ersetzen

Betrifft: Punkt im Datum ersetzen von: Werner
Geschrieben am: 30.08.2004 12:44:53

Hallo Leute,

wie kann ich in der Zelle C3 mit einem Macro bei einer (Datumszahl)
die Punkte durch Unterstriche ersetzen?


Werner

  


Betrifft: AW: Punkt im Datum ersetzen von: Harald E
Geschrieben am: 30.08.2004 12:50:16

Hallo Werner,

markier die Zelle und drücke Strg+H.

Im Dialogfeld kannste dann "ersetze" . durch _ eingeben.

Das Ganze läßt sich auch per Makrorekorder aufzeichnen.

Gruß
Harald


  


Betrifft: AW: Punkt im Datum ersetzen von: IngoG
Geschrieben am: 30.08.2004 13:32:14

Hallo Werner,

versuchs mal so:

Sub aaa()
[c3]=format([c3],"DD""_""MM""_""YYYY")
end 
Sub 

setzt vorraus, das in c3 ein Datum steht.
anschließend kannst Du aber nicht mehr damit rechnen...

wenn Du nur das format ändern möchtest:

Format/Zelle/Zahlenformat: benutzerdefiniert:

TT"_"MM"_"JJJJ

Gruß Ingo



  


Betrifft: AW: Punkt im Datum ersetzen von: mealone
Geschrieben am: 30.08.2004 12:54:41

hallo werner,

das kommt darauf an was du hinterher dann mit ergebnis machen willst

anm. ein vba ist eigentlich nicht nötig dafür

cu mealone


  


Betrifft: AW: Punkt im Datum ersetzen von: WernerB.
Geschrieben am: 30.08.2004 13:00:13

Hallo Namensvetter,

wie gefällt Dir das?

Range("C3").Value = WorksheetFunction.Substitute(Range("C3").Text, ".", "_")


Viel Erfolg wünscht
WernerB.

P.S.: Dieses Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter !


  


Betrifft: AW: Punkt im Datum ersetzen von: Werner
Geschrieben am: 31.08.2004 07:43:20

ich danke Euch für die Hilfe.

Werner


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Punkt im Datum ersetzen"