Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

gleiche Werte erkennen und verändern

Betrifft: gleiche Werte erkennen und verändern von: Thorsten
Geschrieben am: 03.09.2004 15:11:45

Servus Leute,

ich habe ein Problem. Ich habe folgende Werte in der Spalte F264 bis F274:

16,55
39,05
39,6
26,15
24,05
39,05
24,05
0
0
0

Nun will ich, dass Excel all die Werte findet die gleich sind und gleichzeitig größer Null. Diese gleichen Werte sollen dann in der Form verändert werden, dass die obige Spalte dann folgendermaßen ausschaut:

16,55
39,051
39,6
26,15
24,051
39,052
24,052
0
0
0

Das heißt also, wenn erkannt wird, dass 39,05 zweimal vorhanden ist, dann wird zu der ersten 39,05 in der Spalte 0,001 hinzu addiert und zu der zweiten 39,05 0,002 usw.. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Danke für eure Hilfe.

Thorsten

  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Bert
Geschrieben am: 03.09.2004 15:22:09

Deine Beschreibung stimmt aber nicht mit der zweiten Liste überein.

Bert


  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Thorsten
Geschrieben am: 03.09.2004 15:37:53

Wieso?


  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Bert
Geschrieben am: 03.09.2004 15:45:25

"Nun will ich, dass Excel all die Werte findet die gleich sind und gleichzeitig größer Null"

Bert


  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Thorsten
Geschrieben am: 03.09.2004 15:52:06

Ach so,

ich meinte einfach, dass die Nullen, bei der Überprüfung nicht beachtet werden sollen. Die drei Nullen in der Spalte sollen einfach so bleiben wie sie sind, also NICHT 0,001; 0,002; 0,003 als Ergebnis liefern.


  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Bert
Geschrieben am: 03.09.2004 16:09:51

Na gut, dann noch anders:

"Nun will ich, dass Excel all die Werte findet die gleich sind"

Gleich was sind? Da kommen auch Einzelwerte vor.

Bert


  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Thorsten
Geschrieben am: 03.09.2004 16:25:38

Die Werte die gleich sich selbst sind sind, also Werte die doppelt, dreifach, vierfach, usw. vorkommen, sollen herausgefunden werden. Beispiel: 39,05 kommt zweimal vor, ebenso 24,05.

Die Einzelwerte bleiben so wie sie sind.

Die wiederholt vorkommenden Werte sollen wie folgt bearbeitet werden:

Für die erste 39,05 in der Spalte soll, in der selben Zelle wenn möglich, der Wert 39,051 (39,05 + 0,001) ausgegeben werden. Für die zweite 39,05 soll 39,052 (39,05 + 0,002) gebildet werden. Wenn eine dritte 39,05 auftreten würde 39,053 usw.

Für die anderen Werte die vermehrt auftreten soll es nach dem gleichen Schema ablaufen.

Hoffe es wird jetzt verstanden. ;-)

Thorsten


  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Bert
Geschrieben am: 03.09.2004 17:51:22

Option Explicit
Sub mehrfach_plus()
Dim Wert As Double
Dim z As Long, a As Long
Wert = 0.001
For z = 274 To 264 Step -1
  If Application.CountIf([f264:f274], Cells(z, 6)) > 1 Then
    a = Application.CountIf([f264:f274], Cells(z, 6)) - 1
    If Cells(z, 6) > 0 Then
       Cells(z, 6) = Cells(z, 6) + (a * Wert)
    End If
  End If
Next
End Sub


Bert


  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Thorsten
Geschrieben am: 03.09.2004 19:01:10

Super, es funktioniert.

Danke.

Thorsten


  


Betrifft: AW: gleiche Werte erkennen und verändern von: Bert
Geschrieben am: 03.09.2004 19:37:18

Sonst hätte ich es auch nicht gepostet!

Bert


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "gleiche Werte erkennen und verändern"