Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung

Betrifft: Bedingte Formatierung von: Chris
Geschrieben am: 08.09.2004 14:36:35

Hallo alle miteinander,

habe eine Frage zu der bed. Formatierung.

In den Zellen stehen Zahlenwerte als Ergbnisse von Formeln und #NV, wenn die Formel nicht funktioniert. Ich möchte jetzt die #NV Werte ausblenden in den Zellen, sodass in der Tabelle nur noch Zahlen sichtbar sind.

Welches Kriterium bei der bed. Formatierung muss ich als Zellwert eingeben, damit das Format "keine Schriftfarbe" angewendet wird. #NV ist ja kein wirklicher Wert..

Thx für eure Hilfe

Gruss, Chris

  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: ransi
Geschrieben am: 08.09.2004 14:41:06

hallo


versuch mal so:
formel ist: =istnv(a1) und dann dein format zuweisen.

ransi


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Bert
Geschrieben am: 08.09.2004 14:41:22

Bezogen auf A1
Die Formel ist: =ISTFEHLER(A1)

Bert


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Chris
Geschrieben am: 08.09.2004 14:53:22

Es klappt zwar, dass er die Farbe dann ändert, aber auch in den Zellen, in dene Zahlen drinstehen. Er soll ja aber nur die #NV Werte nicht anzeigen... Die Werte stehen im Bereich A1:E123


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Bert
Geschrieben am: 08.09.2004 14:57:07

Das kann nicht sein, dann hast du absolute Bezüge verwendet.

Bert


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Chris
Geschrieben am: 08.09.2004 14:59:03

Vieleicht hätte ich dazusagen sollen, dass die Werte aus einem anderen Tabellenblatt per Sverweis geholt werden. Kann das damit zu tun haben???


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: ransi
Geschrieben am: 08.09.2004 14:57:50

hallo chris

versuch doch mal es garnicht erst zu #NV kommen zulassen.

in etwa so:
=wenn(istnv(deine berechnung);"";deine berechnung)

ransi


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Chris
Geschrieben am: 08.09.2004 15:18:11

Ich hole die Werte mit dem Sverweis aus einem anderen Tabelleblatt. Kann das damit zu tun haben???


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"