Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bitte um kleiner Denkanstoss

Betrifft: Bitte um kleiner Denkanstoss von: Marcel
Geschrieben am: 09.09.2004 09:12:53

guten morgen,

ich brauche mal einen kleinen denkanstoss und das am besten noch in eine formel verpackt.

ich versuche u.a. in excel hotelkosten zu berechnen für arbeiter die auf montage sind. gegeben sind die gesamttage die der arbeiter auf der baustelle ist sowie die hotelkosten.

folgendes problem:
sagen wir der arbeiter ist 17 tage auf montage. das heisst 3 wochen und 2 tage. dies wären dann insgesamt 13 übernachtungen wenn er montags hin und freitags heim fährt.

wie packe ich sowas in eine formel, die mir die anzahl der übernachtungen ausgibt, wenn tage und hotelpreis gegeben ist?

danke
gruß
marcel

  


Betrifft: AW: Bitte um kleiner Denkanstoss von: Dr.
Geschrieben am: 09.09.2004 09:17:06

Das sollte es zun:

=ABRUNDEN(A1/5*4;0)

wenn in A1 die Anzahl der Tage steht.


  


Betrifft: AW: Bitte um kleiner Denkanstoss von: Marcel
Geschrieben am: 09.09.2004 09:20:47

jou danke dr. mir ist eben der gleiche gedanke gekommen. passt zwar nicht immer genau, ist aber eine einfache und gute lösung!


danke
gruß
marcel