Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VB Script Display nicht autom. aktualisieren

Betrifft: VB Script Display nicht autom. aktualisieren von: Bernhard
Geschrieben am: 10.09.2004 14:20:03

Servus,

ich suche den Schalter / Parameter mit dem ich bei einem VB Script in Excel die permanente Aktualisierung abschalten kann.

Wie muss ich das machen ?

Danke vorab.



Bernhard

  


Betrifft: AW: VB Script Display nicht autom. aktualisieren von: ransi
Geschrieben am: 10.09.2004 14:25:15

hallo

suchst du sowas?
application.calculation=xlmanual
oder für das tabellenblatt:
enablecalculation=false
oder für die ereignisse:
Application.EnableEvents = False

ransi


  


Betrifft: AW: VB Script Display nicht autom. aktualisieren von: Bernhard
Geschrieben am: 10.09.2004 14:44:58


Hmm,

erst einmal Danke - aber das scheint es nicht zu sein. Vielleicht habe ich mich unklar ausgedrueckt.

Es soll nicht verhindert werden das jemand etwas macht, sondern waehrend mein umfangreiches VB lauft aktualisiert es nach jedem loeschen oder einfaerben einer Zelle den Bildschirm. Und bei ueber 40tsd Zeilen ist das eine Menge.

Und ich meine mich zu erinnern, dass es da eine Moeglichkeit gibt das zu unterbinden.
Aktives sheet ausblenden und dann rechnern und markieren und danach erst wieder einblenden ?
War es vielleicht so etwas ?


Gruss


Bernhard


  


Betrifft: AW: VB Script Display nicht autom. aktualisieren von: Dr.
Geschrieben am: 10.09.2004 14:46:40

Du meinst

Application.ScreenUpdating = True oder = False.


  


Betrifft: Application.ScreenUpdating = false o.T. von: ransi
Geschrieben am: 10.09.2004 14:47:50




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VB Script Display nicht autom. aktualisieren"