Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Re: Andy: nur ungleichen Text verketten

Betrifft: Re: Andy: nur ungleichen Text verketten von: sicci
Geschrieben am: 11.09.2004 00:23:40

Bezieht sich auf diesen Beitrag:
https://www.herber.de/forum/archiv/476to480/t479848.htm#479848

Hallo Andy,

komme erst jetzt dazu wieder hier reinzuschaun ..

Der Überlauf kommt durch die Begrenzung der Variable intRC1 zustande (Integer / begrenzt von ca. -30.000 bis ca. +30.0000). Setze diese auf long
(statt: dim intRC1% -- dim lngRC1 as long)
natürlich mußt Du dann alle intRC1 im Makro noch auf lngRC1 umbenennen.

dann müßte es auch im Büro mit 38.0000 Sätzen klappen.
Hatte Deine Datenmengen nicht bedacht.

Gruß sicci

PS: Erklärung für die VariablenBenamung (int und lng) findest Du hier: https://www.herber.de/xlfaq/xlbasics/con_3.htm

  


Betrifft: AW: Re: Andy: nur ungleichen Text verketten von: sicci
Geschrieben am: 11.09.2004 00:38:09

..
da hat sich eine 1 in den Variablennamen geschmuggelt.
also statt 'dim intRC%' schreib 'dim lngRC as long'.
Umbenennen im Makro dann mit Suchen/Ersetzen.
Gruß sicci


  


Betrifft: AW: Re: Andy: nur ungleichen Text verketten von: PeterW
Geschrieben am: 11.09.2004 00:40:11

Hallo (Realnamen sind im Forum erwünscht, siehe auch FAQ),

natürlich mußt Du dann alle intRC1 im Makro noch auf lngRC1 umbenennen.

geht das in Version 8 im VBA-Editor nicht auch schon über "Bearbeiten - Ersetzen"?

Gruß
Peter


  


Betrifft: AW: Re: Andy: nur ungleichen Text verketten von: sicci
Geschrieben am: 11.09.2004 02:15:01

Hallo Peter,

zum Tema 'Realnamen' gibt es eine mail-Korrespondenz zwischen mir und Hans Herber, in der ich meine Gründe für die Verwendung meines Spitznamens erläuterte und mir, wenn Du's so nennen willst, die Erlaubnis zur Benutzung desselben geben ließ.
Ich möchte diese Gründe jedoch nicht veröffentlichen.

Zu Deiner Frage: doch! Das Umbenennen kann man auch in XL8 mit Berabeiten/Ersetzen machen.

Gruß sicci