Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Hyperlinks im range durch macro ausführen

Betrifft: Hyperlinks im range durch macro ausführen von: Robert Aalderink
Geschrieben am: 13.09.2004 09:24:52

Hallo,

Ich habe zwar schon mal etwas über Hyperlinks im Forum gesetzt aber leider keine Lösung gefunden. Ist wahrscheinlich weil ich zu langsam auf mögliche Lösungsvorschläge reagiert habe. Entschuldigung!

Beispiel:

Ich habe im Workbook "Main" auf Sheet1 in Range A1 bis A10 Hyperlinks. Diese Hyperlinks sehen so aus

=HYPERLINK("[\\Server1\Data\2004\Inventory\Inv1.xls]")
=HYPERLINK("[\\Server1\Data\2004\Inventory\Inv2.xls]")
=HYPERLINK("[\\Server1\Data\2004\Inventory\Inv3.xls]")
=HYPERLINK("[\\Server1\Data\2004\Inventory\Inv4.xls]")

Usw....

Ich hätte gerne ein Makro welche alle diese Workbooks öffnet und dann in alle offenen Workbooks etwas einfügt und wiederum etwas kopiert.

Eingefügt werden muss immer in Range D1 bis D5 und kopiert immer von E1 bis E5. Dass was kopiert wird muss dann im Workbook Main in Range F1 bis F5 eingefügt werden.

Hoffentlich könnt ihr mich weiter helfen.

Grüsse

Robert

  


Betrifft: AW: Hyperlinks im range durch macro ausführen von: Robert Aalderink
Geschrieben am: 13.09.2004 14:58:15

Hallo,

Ich habe jetzt bemerkt dass ich natürlich nicht unbedingt Hyperlinks brauche.
Möglich sollte dass ganze auch sein mit diesen Code:

Sub GetFile()
    
    Dim FileNameStr As String
              
    FileNameStr = Range("a1") & Range("b1")
        
    Workbooks.Open FileNameStr
 
End Sub


Problem ist hier dass es natürlich nur Range A1 und B1 kontroliert.
Es sollte aber auch A2 & B2 und A3 & B3 kontrolieren. Ich weiss aber nicht wie ich dass machen muss.

Grüsse

Robert







 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Hyperlinks im range durch macro ausführen"