Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Für was steht eigentlich $

Betrifft: Für was steht eigentlich $ von: Dominik
Geschrieben am: 13.09.2004 14:31:11

Hallo
habe eine Frage für was steht dieses $ zeichen in einer Formel ?
=VERWEIS(AI12;$F$4:$F$20;$G$4:$G$20)

  


Betrifft: AW: Für was steht eigentlich $ von: th.heinrich
Geschrieben am: 13.09.2004 14:35:16

hi Dominik,

ein auszug aus der excel hilfe.

Weitere Informationen zu Bezügen
Relative im Vergleich zu absoluten Bezügen In Abhängigkeit von der Aufgabe, die Sie in Microsoft Excel ausführen möchten, können Sie entweder relative Zellbezüge oder absolute Zellbezüge verwenden. Relative Zellbezüge sind Bezüge auf Zellen, die relativ zur Position der Formel angegeben werden, absolute Bezüge sind Zellbezüge, die immer auf Zellen an einer bestimmten Position verweisen. Wenn dem Buchstaben und/oder der Zahl ein Dollarzeichen vorangestellt ist, beispielsweise $A$1, ist der Spalten- und/oder Zellbezug absolut. Relative Bezüge werden beim Kopieren automatisch angepasst, absolute Bezüge nicht. Weitere Informationen über relative und absolute Bezüge.

gruss thomas


  


Betrifft: AW: Für was steht eigentlich $ von: Annett
Geschrieben am: 13.09.2004 14:35:26

Hallo Dominik,

für absolut. Ziehst Du Dir Formel runter wird die Zellbezeichnung nicht geändert.

Gruß Annett


  


Betrifft: AW: Für was steht eigentlich $ von: Basti
Geschrieben am: 13.09.2004 14:35:35

Damit ist der Wert festgesetzt.
Wenn du die Spalte jetzt runterziehst, so dass die Formel vermehrt wird, ändern sich die Ausgangsfelder nicht.
Der Verweis behält immer die Gleiche Matrix, nur die erste Zelle ändert sich.


  


Betrifft: AW: Für was steht eigentlich $ von: r.sch.
Geschrieben am: 13.09.2004 14:36:16

Hi Dominik,

steht für einen absoluten Bezug, ändert sich nicht, wenn kopiert/gezogen

Gruß
Reinhard


  


Betrifft: Ihr seid zu gut zu mir Danke von: Dominik
Geschrieben am: 13.09.2004 14:37:10

Bin halt Anfänger


  


Betrifft: AW: Für was steht eigentlich $ von: tobias
Geschrieben am: 13.09.2004 14:39:30

Hallo

naja, damit beim kopieren der Zelle der Bezug zu z.B. $F$4:$F$20 erhalten bleibt.
Bei AI12 ändert sich der Bezug beim kopieren. Z.B. wenn deine Formel oben in A1 steht und du kopierst sie nach A2, dann sieht deine Formel so aus:
=VERWEIS(AI13;$F$4:$F$20;$G$4:$G$20)

mfg tobias