Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Funktion Suchen-Ersetzen

Betrifft: Funktion Suchen-Ersetzen von: Helene
Geschrieben am: 15.09.2004 12:22:16

Ich habe in einer Übungsdatei (Excel) eine neue Tabelle eingepflanzt mit diversen Verknüpfungen zu andern Tabellen der gleichen Datei. Jetzt möchte ich diese neu eingefügte Tabelle in eine andere Datei (welche die genau gleichen Raster und Tabellen beinhaltet) einfügen. Wenn ich dies nun mache, wird die Verknüpfung auf die Ursprungsdatei gemacht. Ich habe nun die Variante die Verknüfung zu lösen, dann verliere ich jedoch die Formeln, denn diese würden ja eigentlich passen, wenn nur der erste Teil der Formel "[Budget......] nicht wäre. Mit Suchen-Ersetzen schaffe ich es nicht, nur den ersten Teil der Formel wegzulassen und den Rest, der richtig ist, stehen zu lassen.
Kann mir jemand helfen, damit ich nicht jede Formel einzeln ändern muss?
Besten Dank

  


Betrifft: AW: Funktion Suchen-Ersetzen von: Dominic
Geschrieben am: 15.09.2004 12:27:59

Man kann es auch einfacher:

Bearbeiten / Verknüpfungen... / Quelle ändern...

Dominic


  


Betrifft: AW: Funktion Suchen-Ersetzen von: heikoS
Geschrieben am: 15.09.2004 12:40:23

Hallo Helene,

der String, den Du suchst, sollte eineindeutig sein. Dann sollte das auch funktionieren. Bei "Ersetzen durch:" nichts angeben. Die Lösung von Dominic funktioniert glaube ich dann nicht, wenn sich die Verknüpfung auf die selbe Datei bezieht. Und so habe ich das Problem verstanden.


Gruß Heiko


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Funktion Suchen-Ersetzen"