Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

sverweis

Betrifft: sverweis von: michael
Geschrieben am: 15.09.2004 16:29:34

Hallo,
da ich mit dem verflixten sverweis nicht klarkomme,
hier nochmal mein Beitrag mit Beispiel

hier eine Beispieldatei mit Musternamen.

In Suchmaske soll die Suchanfrage sowie das Ergebnis stattfinden,
in Zimmer die Suche.


https://www.herber.de/bbs/user/10881.xls

Vielleicht gibts da eine Lösung?

Vielen Dank
Michael

  


Betrifft: AW: sverweis von: Elevbe
Geschrieben am: 16.09.2004 01:36:03

Sorry Michael, aber in deinem Fall wirds absolut keine Lösung geben ohne dass du nicht das gesamte Beispiel völlig auf den Kopf stellst.
Der Grund: die zugrundeliegenden Daten sind für einen SVERWEIS ungeeignet.
Die Grundlage stellt stets eine (aufsteigend sortierte) Liste möglichst ohne mehrdeutige Zuordnungen dar (einer Datenbank vergleichbar). In deinem Beispiel stellt ja jedes Zimmer für sich eine Einzelliste dar... Weiters sind unter einer einzigen Zimmernummer mehrere Personen eingetragen - da kommt kein SVERWEIS mit!

Solltest du es dennoch lösen wollen, müsste es eine einzige durchgehende Liste von Personen mit Bettnummern geben (in einem Bett werden ja wohl nicht 2 schlafen..)


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "sverweis"