Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Summewenn - Problem

Betrifft: Summewenn - Problem von: Johannes
Geschrieben am: 15.09.2004 21:20:52

Hallo Excel-Spezialisten,

in der Tabelle steht in Spalte C das Datum,
in der Spalte D die Fertigungsmaschine,
in der Spalte E die produzierte Gutmenge des Tages,
in der Spalte F der produzierte Anfahrschrottmenge des Tages,

Mein Problem: Die Gesamtmenge einer bestimmten Maschine über einen frei wählbaren Zeitraum zwischen dem Start- und Enddatum zu ermitteln.

Wenn mir hierbei jemand von Euch auf die Sprünge helfen könnte ?
Herzlichen Dank schonmal für Eure Mühe.

Johannes

  


Betrifft: AW: Summewenn - Problem von: M@x
Geschrieben am: 15.09.2004 21:34:33

Hi,
bevor ich viel erklär, schau dir das Beispiel an
https://www.herber.de/bbs/user/10932.xls

Gruss

M@x


  


Betrifft: AW: Summewenn - Problem - Danke von: Johannes
Geschrieben am: 15.09.2004 22:08:39

Hallo M@x,

vielen Dank. Ich habe lediglich die [<] bzw [>] Operatoren in Deiner Formel auf [<=] bzw [>=] gesetzt, damit Start- und Enddatum eingeschlossen sind. Aber das war genau das was ich suchte. Super.

Gruß
Johannes


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summewenn - Problem"