Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA-Problem

Betrifft: VBA-Problem von: Stefan
Geschrieben am: 20.09.2004 15:45:04

Hallo,

ich habe gerade ein kleines VBA-Makro geschrieben.

Sub TEST()
Dim i As Integer
For i = 22 To Cells(65535, 22).End(xlUp).Row
If Cells(i, 22) <> 0 Then Cells(i, 35) = "0,01"
Next i
End Sub


Das Makro soll die Spalte 22 und 35 durchsuchen. Wenn in Spalte 22 ein Wert enthalten ist und in Spalte 35 keiner soll in die Spalte 35 (also die jeweilige Zeile natürlich) 0,01 eingetragen werden.
Mein Resultat ist der Fehler 13. Keine Ahnung wieso.
Die Spalten 22 und 35 enthalten Formeln. Muss ich evtl. diese durch die Werte ersetzen ????

thx

stefan
  


Betrifft: AW: VBA-Problem von: harry
Geschrieben am: 20.09.2004 15:48:21

hi,
versuchs mal so:
If IsEmpty (Cells(i, 22) = False Then Cells(i, 35).Value = "0,01"

liebe grüße,
harry


  


Betrifft: AW: VBA-Problem von: Stefan
Geschrieben am: 20.09.2004 16:03:59

Sorry, habe die alte Version eingestellt:

Sub TEST()
Dim i As Integer
For i = 22 To Cells(65535, 22).End(xlUp).Row
If Cells(i, 22) <> 0 And Cells(i, 35) = "" Then
    Cells(i, 35) = "0,01"
Next i
End Sub



  


Betrifft: AW: VBA-Problem von: Ulf
Geschrieben am: 20.09.2004 16:25:40

Sub TEST()
Dim i As Long
For i = 22 To Cells(65535, 22).End(xlUp).Row
If Cells(i, 22).Value <> 0 And Cells(i, 35).Value = "" Then
    Cells(i, 35) = 0.01
Next i
End Sub


Ulf


  


Betrifft: danke...du hast es auf den punkt gebracht :-) von: stefan
Geschrieben am: 20.09.2004 16:46:36

a