Datedif

Bild

Betrifft: Datedif von: Hans
Geschrieben am: 04.02.2005 08:34:34

Hallo,
ich würde gerne mehrere Datumsdifferenzen ausrechnen. Jetzt habe ich das Problem, das keine negativen Ergebnisse dargestellt werden können, dann kommt nur #ZAHL!
Wie kann ich das machen ? Denn wenn ich die Formel umdrehe kommt ein positives Ergebnis raus was ich aber nicht möchte.

Danke schon mal.

Bild


Betrifft: AW: Datedif von: Dr.
Geschrieben am: 04.02.2005 08:41:36

Und das positive Ergebnis mit -1 zu multiplizieren, führt nicht zum gewünschten Ergebnis? ;-)


Bild


Betrifft: AW: Datedif von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 04.02.2005 08:49:47

Hallo Hans!

Wo ist das Problem?
Tabelle1
 ABC
1erstes Datumzweite DatumDifferenz
218.05.200102.08.2002441
305.07.200403.09.2003-306
Formeln der Tabelle
C2 : =B2-A2
C3 : =B3-A3
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  




Gruß Sepp

P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Bild


Betrifft: Datumsformat 1904 (oT) von: c0bRa
Geschrieben am: 04.02.2005 08:52:45




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datedif"