Frage zu loop

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Frage zu loop von: Philipp
Geschrieben am: 06.02.2005 14:02:00

Guten Tag zusammen,
ich habe eine Frage zu einer loop-Funktion. Ich habe eine Liste mit pro Zeile 3 Werten, die nacheinander in andere Zellen zur Berechnung eingefügt werden sollen. Dies wird mit einer loop-Funktion automatisiert. Die jeweils nächsten Zellen werden mit dem "ActiveCell.Offset"-Befehl ausgewählt.
Ich würde gerne die Loop-Schleife mit einer Message-Box beenden, wenn sich in den zu kopierenden Zellen kein Inhalt mehr befindet.
Ich glaub, das ist nicht so schwer, nur komm ich nicht drauf ;-)
Vielen Dank schon mal!
Hier das, was ich bisher hab. Funktioniert - nur muss ich die Schleife mit ESC beenden ;-(

Do
ActiveCell.Offset(1, -4).Range("A1:C1").Select
Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Summary").Select
Range("B5").Select
ActiveSheet.Paste
Application.CutCopyMode = False
Calculate
Range("B26:G26").Select
Selection.Copy
Sheets("Lab_CMYK").Select
ActiveCell.Offset(0, 4).Range("A1").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False
Loop

Bild


Betrifft: AW: Frage zu loop von: r.sch.
Geschrieben am: 06.02.2005 14:18:15

H Philipp,

do UNTIL ! steht in der Hilfe

Gruß aus 'm Vorharz
Reinhard

PS. Hans sagt (und hat natürlich recht), der Cursor ist ein fauler Hund, also laß ihn, wo er ist. (d.h., alles, was mit select zu tun hat, ist verpönt, falls es nicht wirklich unvermeidbar ist)


Bild


Betrifft: AW: Frage zu loop von: Philipp
Geschrieben am: 06.02.2005 14:32:01

Danke erstmal für die Reaktion. Tja, das mit Until habe ich auch in der Hilfe gesehen. Mir ist leider nicht klar, wie ich das formulieren muss, da es sich ja nicht um eine feststehende Zelle (z.B. "A1") handelt, sondern um eine per Offset ausgewählte.
Ich wäre sehr dankbar für eine weitere Hilfe :-) Bin in VBA (noch) 'ne Niete....

Gruß
Philipp


Bild


Betrifft: nicht schön aber geht... von: Björn B.
Geschrieben am: 06.02.2005 14:33:43

Hallo Philipp,

probiers mal mit

Dim Zelle As Range
Dim leer As Boolean

Do
ActiveCell.Offset(1, -4).Range("A1:C1").Select
leer = True
For Each Zelle In Selection
If Not Zelle = "" Then
leer = False
Exit For
End If
Next

If leer = True Then
MsgBox "Zellbereich leer!"
ActiveCell.Offset(-1, 4).Select
Exit Do
End If

Application.CutCopyMode = False
Selection.Copy
Sheets("Summary").Select
Range("B5").Select
ActiveSheet.Paste
Application.CutCopyMode = False
Calculate
Range("B26:G26").Select
Selection.Copy
Sheets("Lab_CMYK").Select
ActiveCell.Offset(0, 4).Range("A1").Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False

Loop

Gruß
Björn


Bild


Betrifft: AW: nicht schön aber geht... von: Philipp
Geschrieben am: 06.02.2005 14:52:40

Hallo Björn,
Super! So hatte ich das gedacht. Danke!

Gruß
Philipp


Bild


Betrifft: Danke für die Rückmeldung - o. T. von: Björn B.
Geschrieben am: 06.02.2005 14:56:37




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlen und Buchstaben ausblenden"