Schleife mit wechselndem Zeilen-Bezug

Bild

Betrifft: Schleife mit wechselndem Zeilen-Bezug von: Heinz
Geschrieben am: 09.02.2005 10:25:51

Liebe Excellenten,

ich hoffe Ihr habt Fasching/ Karneval gut überstanden
und seid Fit für folgende Herausforderung.

ich habe folgendes Problem.
Ich habe eine lange Liste (siehe Dateianlage).

https://www.herber.de/bbs/user/17709.xls

Darin müssen pro Segment (im Beispiel die Nummer in Spalte B)
Sortierungen vorgenommen werden, in die Spalten
dahinter müssen Formeln rein, die widerum mit autofill
nach unten ausgefüllt werden sollen (aber natürlich alles nur
innerhalb eines Segmentes).
Mein Wunsch (traum).
Eine Schleife, die Anzahl der Durchläufe soll sich an der Anzahl
der Segmente orientieren (in meinem Beispiel 4x).

In Worten:
For 1 to n
markieren der Zeilen x bis y (jeweils nur aus einem Segment)
Sortieren
Formeln einfügen usw.
Next I

In der ersten Schleife muß von Zeile 2 bis inkl Zeile 8 sortiert
werden, in der zweiten die Zeile 9 bis inkl. Zeile 15 usw.

Die Schleife an sich würde ich wahrscheinlich hinkriegen, aber wie krieg ich
die Zeilennummern für die einzelnen Segmente raus?
(jeweils die erste und die letzte Zeile).

Ich freue mich auf Eure Anregungen und Vorschläge.

Heinz

Bild


Betrifft: AW: Schleife mit wechselndem Zeilen-Bezug von: Martin Bolleter
Geschrieben am: 09.02.2005 11:31:47

Hallo Heinz

du kannst in der Schleife
For i=2 to N
jeweils den Wert des Segmentes (Spalte 2, Zeile i) vergleichen mit demjenigen in der Zeile obendran (Zeile i-1). Wenn der Wert ändert, hast du offensichtlich einen Segmentwechsel.
Die totale Anzahl Zeilen (incl Spaltenüberschrift) bekommst du zB mit
N = Cells(1, 1).End(xlDown).Row

Gruss
Martin


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Schleife mit wechselndem Zeilen-Bezug"